Sonntag, 1. Mai 2016

Maifreuden..

Der 1.Mai da ist er nun..ich liebe diesen Monat,und ich freue mich jedes Jahr auf das Neue auf diese Zeit.
Heute hatte ich einen sehr netten Tag mit meiner Nichte verbracht, wir beide haben ein ganz besonders inniges Verhältnis, sind wir doch zusammen aufgewachsen, und haben unsere Jugend gemeinsam verbracht...aber das ist lange her, schön finde ich , das wir uns so gut verstehen.
Die Bilder die ich euch heute poste sind ganz spontan entstanden, meine Nichte meinte, ich sollte doch mal etwas Farbe posten, dazu hat sich meine Tischdeko heute wunderbar angeboten. Hanamiblüten, wunderschön und zart duftend.
Ich erinnere mich so gerne, an die Zeit als ich in Japan gelebt habe, das Hanamifest ist eines der größten Feste in Japan, und es dauert so lange wie die Kirschblütenzeit ist.
Ich finde auch das Rosa tut gut, und für alle die sich etwas Farbe  wünschen auf meinem Blog, ist das sicher die richtige Auswahl.






Freitag, 29. April 2016

Verlosung ..

Ich möchte heute eine Verlosung von einem Buch machen das meine Liebe zu Schwarz & Weiß deutlich macht.
Am 15.Mai 2016 wird der Gewinner bekannt gegeben auf meinem Blog.
Hinterlasse mir einen Kommentar auf meinem Blog,und schon bist du dabei bei der Verlosung.
Gerne könnt ihr die Collage auf euren Blog mitnehmen und die Verlosung verlinken.

Seit April 2010 schreibe ich meinen Blog...an die Anfänge mag ich gar nicht mehr gerne denken, die Post's von damals finde ich inzwischen furchtbar.
Es freut mich aber wirklich das es einige Leser gibt,die mich vom Anfang an begleiten.
Als ich das Buch Schwarz & Weiß gesehen habe, hat es mir von Anfang an gefallen,  jedesmal wenn ich das Buch wieder zur Hand nehme begeistert es mich aufs neue..
Schwarz & Weiß ist mein Stil denn ich für mich entdeckt habe. Na klar wird es Leser geben,die sich langweilen,weil es inzwischen in meinem Haus kaum noch etwas anderes zu sehen gibt als S/W.
Für mich ist es aber der Inbegriff für Raffinesse und auch einen Hauch Eleganz.
Mittlerweile haben viele Blogger die Liebe zu S/W entdeckt,und ich denke es werden noch viele folgen..
Auguste Renoir hat gesagt... es hat vierzig Jahre gedauert,bis ich entdeckt habe,das Schwarz die Königin aller Farben ist.
                                                         Verlosung ist am 15.Mai 2016









Montag, 25. April 2016

Gartenfreuden..

Noch sieht es nach Arbeit aus, viel Arbeit die zum Glück auch mal ein Ende haben wird.
Schon lange war es ein Wunsch von mir, in unserem Garten einen Kiesweg an zu legen.
Nur so etwas macht halt nicht Frau alleine sondern da müssen ordentliche Geräte und Männer her die Kraft und Ausdauer haben.
Zum Glück habe ich beides, Männer die ordentlich zupacken können und einen Hellweg Baumarkt in unserer Nähe der eine große Auswahl an Materialien und Pflanzen für meinen Garten hat und einen guten Service.
Der Zaun und die Brücke bei unseren Teich wurden entfernt.
Somit wirkt alles größer und übersichtlicher der Weg wird ein Stück direkt am Teich entlang führen.
Ich habe mir diesen Weg gedanklich schon immer vorgestellt, der Weg soll am Teich vorbei gehen und einen direkten Zugang zur überdachten Terrasse führen.
Einen Teil des Weges möchte ich mit duftenden Pflanzen und Kräutern bepflanzen. Ein so genannter Duft und Erlebnisweg soll es werden. Der Weg selber soll aus Kies sein.
Ich habe viele Ideen gesammelt. Dabei ist  Pinterest ja wirklich eine tolle Quelle für mich und sobald die Baustelle beendet ist und der Weg fertig ist, werde ich mit den bepflanzen der Wegränder beginnen.
Ich kann es kaum erwarten Bilder zu machen von der neuen Gartengestaltung.
Bis alles so sein wird wie ich es mir vorstelle, wird doch noch einige Zeit vergehen und es wird sicher einige Jahre dauern bis der Weg so verwachsen ist wie ich in mir vorstelle.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.
Ich werde euch auf den laufenden halten.


Sonntag, 24. April 2016

Ein wirklich gelungener Nachmittag..

Gestern waren   Daniela und ich eingeladen bei Astrid Creativlive .
Es ist schon eine Zeit her seit unserem letzten Treffen, um so spannender war es sich wieder einmal auszutauschen und zu plaudern was es denn neues in der Bloggerwelt gibt.
Ganz besonders schön finde ich immer bei unseren Treffen , das wir es jedesmal wo anders planen.
Astrid hat mit sehr viel Kreativität den Tisch für uns gedeckt, und einen ganz besonderen Kuchen vorbereitet, einen Oreo-Cheescake ..mächtig aber so guuut wie man sich einen Kuchen nur vorstellen kann.
Ich liebe jede Art von Cheescake, dieser Cheescake hat mich alleine von der Farbe und Form begeistert. Ich bin mir sicher Astrid wird das Rezept auf ihren Blog einstellen.
In Astrids Haus findet man unheimlich viele Inspirationen , in ihren eigenen Buch das seit April 2016 auf dem Markt ist, kann man sich viele Idee und Anleitungen holen.
Ich kann dieses Buch sehr empfehlen für alle die gerne kreativ sind.
Ich habe einige Bilder für meine Leser gemacht, damit ihr auch teilnehmen könnt an unseren gemütlichen Nachmittag..
Das nächste Treffen  wird im Sommer sein, das ich planen und gestalten werde. Blogger die Lust haben uns kennen zu lernen, können mich gerne kontaktieren.
Wer weis vielleicht bist DU nächstes mal auch mit dabei..





Mittwoch, 13. April 2016

Küchenbilder..

Während ich hier sitze und warte das mein Brot fertig gebacken wird, kam mir die Idee doch wieder einmal Küchenbilder zu posten.
Ich liebe ja Einblicke in Küchen..und freue mich auch jedesmal wenn ich von Euch einen Küchenpost  zu sehen.
In meiner Küche hat sich auch etwas verändert, während ich auf Reha war, haben meine Männer den Küchenblock den ich mir selber ausgesucht und zusammen gestellt habe von Ikea abgeholt und zusammen gebaut. Ein ganz dickes Danke an meine beiden Männer, ich weis das es viel Arbeit war..
Ich bin auch hier meinen Motto  S/W treu geblieben, ich mag meine Küche sehr , und durch diesen tollen Küchenblock ist meine Küche sehr groß geworden, ich habe enorme Staufläche und sehr viel Platz in den Laden. Die Arbeitsfläche ist gigantisch.
Ich werde sicher noch öfters Bilder von meiner Küche zeigen.







Sonntag, 3. April 2016

Duftende Veilchen..

In meinem Garten blühen Mengen von duftenden Veilchen,das war nicht immer so.
Ich liebe Veilchen sehr,und so habe ich vor vielen Jahren mir einige Veilchen von der Wiese zu mir in den Garten geholt. Zum Glück vermehren sich die Veilchen von alleine ,und so werden es von Jahr zu Jahr mehr.
Ich habe früher gerne Veilchenzucker und Veilchensirup gemacht, das mache ich jetzt nicht mehr, ich bin der Meinung alles hat seine Zeit, nun sind die Veilchen daran und dann kommt wieder etwas anderes über das ich mich freue. So freue ich mich das ganze Jahr über, und ernte dann wenn die Saison ist.
Allerdings habe ich ein paar Veilchen kandiert und als Dekor für meine Eclair genommen.
Das gefällt mir gut, vom Geschmack her, gibt es wenig her das ist aber auch gut so, weil echte Veilchen schon sehr intensiv schmecken. Für einen Salat kann man Veilchen auch gut verwenden, allerdings passen da eher die unechten Veilchen die ja keine Duftstoffe enthalten.
Heute habe ich Bilder für euch die von den Farbe her so gar nicht meines sind...das ist für mich selber ungewöhnlich, weil ich so kräftige Farben gar nicht mag.Aber Veilchen sind nun mal violett ..









Samstag, 26. März 2016

Ich wünsche euch allen..

Ich wünsche allen meinen Lesern, ein schönes Osterfest !
Ostern bei mir zuhaus, oh was für eine Freude... nach 3 Wochen Reha endlich wieder zu Hause, das ist wunderschön.
Ich bin überglücklich, auch wenn so manches dieses Jahr Ostern nicht ganz so ist ,wie ich es gerne hätte. Es ist trotzdem schön daheim zu sein.
Nach vielen Wochen habe ich heute mal wieder die Kamera heraus geholt, es hat mit Spaß gemacht, zu fotografieren. Ich hatte schon Bedenken das ich die Lust am fotografieren verloren habe.
Gestern hat mir meine Nichte wunderschöne Ranunkeln vorbei gebracht , als Willkommensgruß.
Diese schönen Ranunkeln finde ich in einfachen Glasgefäßen am schönsten.