Was bedeutet für dich der Valentinstag?

Wie ist, dass bei dir schenkst du zum Valentinstag etwas oder ignorierst du diesen Tag, weil es ja sowieso nur Geschäftssache ist.

Bei mir ist das so, mein Mann und ich schenken uns nichts zum Valentinstag, ja eigentlich ignorieren wir diesen Tag der Liebenden.
Ich denke der Valentinstag ist etwas für frisch Verliebte, ich brauche keine Geschenke und Blumen nehme ich mir jedes Mal zum Wochenende Einkauf mit.


Ich  nutze aber den Valentinstag, um anderen eine Freude zu machen und deshalb verschenke ich kleine liebevolle Geschenke an Menschen, die ich mag oder die mir Gutes tun.
So kann es schon mal sein das ich der Verkäuferin im Supermarkt etwas schenke, der Arzthelferin bei meinen Hausarzt, oder unseren Briefträger.

Das können kleine Dinge sein, die ich mit dem Plotter mache, oder eine selbstgemachte Schokolade die ich aus Lust und Liebe zusammen stelle und dekoriere oder auch ein paar Blümchen.
Da bin ich ziemlich spontan und schenke Sachen, die ich auch gerne mag.

Vor einiger Zeit hat mir meine Freundin ein Bild auf Pinterest per Mail geschickt, das ihr unheimlich gut gefallen hat und sie hat gemeint das wäre genau das richtige Bild für ihr Schlafzimmer.
Ich habe mir das Bild dann näher angesehen und war auch sehr begeistert von diesem Bild.

Ich habe meiner Freundin  gleich mal erklärt das so ein Bild unheimlich viel Arbeit ist und man dabei viel Geduld und Ausdauer braucht. 
Somit war das Thema für meine Freundin erstmal erledigt.

Mich hat das Bild aber nicht mehr losgelassen und ich habe begonnen darüber nachzudenken wie ich das Bild machen könnte.

Ja und nun ist das Bild fertiggestellt es liegen einige Stunden Arbeit hinter mir und was glaubt ihr werde ich mit diesem Bild machen?

Das Bild werde ich zum Valentinstag meiner Freundin schenken.
Ein Bild mit dieser Technik habe ich schon einmal gemacht. DIY- Valentinstag
Wenn du auch Lust bekommen hast dieses kleine Kunstwerk nach zu machen dann habe ich ein paar Tipps für dich.


Du brauchst folgende Materialien:

Leinwand 
Vorlage für die Tänzerin  (meine habe ich von hier) Silhouette Google
Schmetterling Stanze     (ich habe meine mit dem Plotter geschnitten)
Tonpapier habe ich hier gefunden (Bastelpapiere und Bastel-Set)
Flüssig Kleber



Die ausgeschnittene Tänzerin (du brauchst nur den Oberkörper) auf der Leinwand anbringen.
Schmetterlinge jede Menge ausschneiden (ca. 120 Stk.)
Du brauchst 2 verschiedene Größen, weil so das Bild plastischer wirkt.
Meine Schmetterlinge sind ca. 3,5 cm und 2 cm groß.

Den Rock habe ich mit Bleistift gezeichnet und dann habe ich von außen nach innen gearbeitet.

Wie gefällt dir dieses Bild? Ich hatte sehr viel Freude dieses Bild zu machen und bin schon gespannt wie es meiner Freundin gefallen wird.

Kommentare

  1. Wow, traumhaft schön liebe Edith! Ich mag auch die Farben, die du für das Bild verwendet hast, sehr gern.

    Ich wünsch dir noch ein feines Wochenende. Bei uns hat sich gerade ein wenig die Sonne heraus getraut. ;)

    GLG Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    obwohl ich eigentlich kein Freund von Schmetterlingen bin (Echte natürlich schon!)fasziniert mich dein Bild! Mir gefällt auch die Farbkombination und die Schmetterlinge haben so eine schöne Form, dass sie mir doch sehr gefallen. Alles in Allem ist das ein traumhaftes Bild und wird sicher ein tolles Geschenk!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    da wird aber jemand vor Freude ganz aus dem Häusschen sein.
    Wow!!!! ist das schön. Auch die Farben passen perfekt. Ich bin wirklich begeistert!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    alles ist überaus gelungen, auch die Mini Guglhpfe mit perfekter Glasur. Ich habe auch einen Plotter, aber da ich noch immer keine Vorlagen in Schneidedateien umwandeln kann, muss ich bei Gelegenheit mal schauen, welche aus dem Silhouette Store dem möglichst nahe kämen und mich dann noch zu der Fleißarbeit aufraffen. Deine Freundin kann sich glücklich schätzen, so ein persönliches Geschenk zu bekommen. Wünsche noch ein schönes Wochenende und grüße recht herzlich
    Petra H.

    AntwortenLöschen
  5. Oh Edith,
    Du bist ja eine Traum-Freundin!Das finde ich sowas von lieb. Das Bild ist echt eine Wucht und dass da viel Arbeit drin steckt, kann ich mir vorstellen. Sie wird sich riesig freuen, da bin ich mir absolut sicher.

    Alles Liebe für Dich
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    ich glaube, Deine Freundin wird ewig an diesen einen Valentinstag zurückdenken.
    Ein tolles Bild, auch wenn es bestimmt eine Menge Arbeit war.
    Es hat sich gelohnt, wunderschön.
    Hier gibt es etwas Süßes für jeden, schön verpackt und dann gehen wir alle vier abends schön essen. Das ist unser Valentinstag.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Edith,
    deine Freundin wird sicherlich so begeistert sein wie ich.
    Wunderschön!
    Ein mit ganz viel Liebe gemachtes Geschenk.
    Hier wird nichts zum Valentinstag gemacht, mir geht es da
    so ungefähr wie dir.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hammer ist dein bild schön geworden......
    Die Idee finde ich herzallerliebst...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Ein echtes Kunstwerk, liebe Edith. Da wird deine Freundin aber staunen, wenn sie das Bild von dir bekommt.
    Ich selber mag den Valentinstag gerne und überlege mir schon immer eine Kleinigkeit dafür. Falls mir aber nichts einfällt, gibt es dann auch mal nichts ;-)
    Ich hoffe du kannst den heutigen Frühlingstag richtig genießen.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    also ich muss sagen, das Bild ist der absolute Burner. Deine Freundin wird sich bestimmt mega über dieses tolle Geschenk freuen.
    Di liebe Nicole hat es ja schon nachgemacht und ich überlege ob ich es nicht auch tun soll
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Edith,
    das ist ein bezauberndes Geschenk.
    Deine Freundin wird Augen machen.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen