DIY - aus bunten Blättern Rosen machen..

Bei uns im Garten hat der Wilde Wein gerade seine Saison und zeigt uns seine Farbenpracht von
seiner schönsten Seite.
Wie eine Farbpalette kommt mir diese Wand im Garten vor.

Gestern habe ich mir ein paar Blätter vom Wilden Wein genommen und habe Rosen daraus gemacht, das ist ganz einfach zu machen und die Rosen sehen wirklich schön aus.

Ich habe schon einmal Rosen aus Papier gemacht, und von daher ist mir die Idee gekommen aus bunten Blättern Rosen zu machen.

Für meinen Arbeitsraum habe ich mir ein paar Eichenblätter aus  Papier gemacht die Ränder ein wenig coloriert und auf einen Ast gehängt , dazu ein paar Eicheln und fertig ist eine Dekoration für den Herbst , das ist schlicht aber mir gefällt das sehr gut.
Beides ist schnell gemacht und auch für ungeübte leicht zu machen.
Hast du auch etwas für den Herbst gemacht ?
Viel Spaß beim  basteln wünsche ich dir..




                                                               
Bildunterschrift hinzufügen

                                                                   

Kommentare

  1. Hallo Edith,
    sowohl die Rosen als auch die Blätter sind richtig hübsch. Und manchmal ist weniger einfach mehr, mir gefällt jedenfalls deine Herbstdeko ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. SÜßE IDEE......
    mal schaun ob i des mit mein roten AHHORN BLÄTTER ah macha kann,,,,freu...freu

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Die Eichenblätter-Astdeko gefällt mir unglaublich gut, Edith! Super! Da kribbelt es mir in den Auch-machen-will-Fingern. Die Blätter-Rosen hatte ich auch schon direkt ausprobiert als ich sie im Aldi-Heftchen entdeckt habe, muss aber leider gestehen, dass sie bei mir bei weitem nicht so gut aussahen (lag wohl an der fehlenden Geduld und an den gesammelten braunen Basismaterialblättern). Aber an die Eichenhänger mache ich mich heute noch! Die könnten mir vielleicht besser als die Rosen gelingen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith, deine Papierblätter find eich richtig toll, die sind ganz nach meinen Geschmack: schlicht und edel! Die Rosen finde ich auch sehr interessant und super, dass du uns zeigst, wie du die gemacht hast!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Die Blätterrosen sind zauberhaft, vielen Dank für dieses schöne DIY!! Ich sehe eine Flowerbox, gefüllt mit diesen unvergänglichen Rosen vor mir. Ist bestimmt viel Arbeit, aber wunderschön...
    LG Daniela

    AntwortenLöschen