Dienstag, 24. Januar 2017

Was für ein Winter..

Was für ein Winter..leider bin ich absolut kein Wintermensch.
Ich mag die Kälte nicht, ich mag das graue triste Wetter nicht, ich mag den Schnee nicht (naja zu Weihnachten schon)..
Aber so wie sich der Winter im Moment zeigt muss man ihn ja fast mögen oder?
Ich mache es mir daher zuhause schön gemütlich .
Etwas Farbe wäre nun an der Reihe hier im Haus, die Zweige die ich nach Weihnachten dekoriert habe sind mir nun schon zu langweilig.
Für den Frühling der ruhig etwas Farbe zeigen darf ist es mir aber noch etwas zu bald.
Also muss etwas her das gute Laune macht und meine Stimmung hebt.
Dazu gehört für mich gute Musik..gute Bücher (ich lese sehr viel)..und viel Schoki, und Zeit die ich für mich nütze.
Ein richtiges Soul-Food ist für mich eine Tasse heiße Schokolade mit Sahne und etwas Lavendel.







Kommentare:

  1. Liebe Edith, hier bleibe ich. Dein Winter im Haus gefällt mir richtig gut und bei Dir gibt es Sahneberge mit Kakao, besser kann es ja gar nicht sein, was würden wir nur ohne Winter machen?
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    sehr schöne Fotos. Deine Katze ist total süß. Eine extra Portion Schokolade schadet bei der Kälte echt nicht! Unbedingt mit Sahne! Lecker!
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Edith, ich bin gerade so richtig müde und da schaue ich mir deinen Blog an und nun hab ich sooo Lust auf eine Tasse heiße Schoki. Die gönne ich mir und jetzt und dann schau ich wie das Einheitsgrau das draußen mit ein paar dezenten Farbtupfern im Haus ein wenig mildern kann. Ich liebe ja diese Farben wie ich sie auf deinen Bildern sehe, aber heute ist es bei uns leider zu grau. Kalt und richtig feucht...brrrrr
    Ich liebe den Jänner, aber langsam überwiegt die Vorfreude auf den Frühling.
    Üben wir uns in Geduld
    Alles Liebe Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn ich deine schönen Bilder schon bei Insta kommentiert habe und ich mich wiederhole ;-) Die Eindrücke, die du zeigst, sind einfach zu schön! Und ich muss zugeben, ich mag den Winter! Vorallem wenn er knackig kalt und mit Schnee daherkommt. Ups...hoffe du verdammst mich nicht ;-) Aber sowie nun gefällt er dir ja auch ;-) Mmh glaube die Schoki mit Lavendel muss ich bald mal ausprobieren. Allerliebste Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. JAAAA der WINTER is schoooo scheeeen wia der grod is gelle
    AH WENN MA meistens zkalt is,,gggg

    am SAMSTAG zeig i ah WINTERBUIDLN,,,,freu,,,freu

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde den Winter schön, besonders wenn er so trocken wie jetzt ist, das Nasskalte Wetter mag ich nicht, aber dazu gibt es ja die Winterzeit.
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    oh, was würde ich dafür geben, hier im Norden etwas Schnee zu haben! Ich mag den Winter, aber nur wenn er knackig kalt ist und wenn Schnee liegt. Das triste Grau bei uns und ohne Schnee gefällt mir auch nicht.
    Was würde ich jetzt für Deine heiße Schokolade geben - yummmieee!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,
    dieses Jahr muss ich auch unbedingt mal Lavendel trocknen. Ihn mit Schokolade zu mischen....das würde ich gerne mal probieren!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Die vignette mit dem Vogelbild, Pflanze, grossflechtiger Korb ... ist wunderschoen!

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Jahr gefällt mir der Winter richig gut, so viel Sonne. Also jetzt im Januar.
    So kann es noch ein wenig bleiben.
    Und heiße Schokolade geht immer.
    Hab einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    Heiße Schokolade mit Lavendel kenne ich gar nicht.
    Ich bin gespannt, werde mir jetzt eine Tasse machen.
    Sehr hübsche Tassen hast Du da, wie gemacht für das Getränk.
    Lass es Dir gutgehen und gib der Lucy einen Drücker,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith, so wie der Winter jetzt ist, mag ich ihn schon. Überhaupt gestern war ein herrlich Tag. Die Temperaturen laden auch dazu ein, es sich im Haus gemütlich zu machen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,
    von mir aus könnte der Winter 12 Monate haben, ich bin durch und durch ein Winterfreund, war auch am Sonntag bei Minus 10 Grad zwei Stunden um den See walken das macht soooo happy, im Sommer laufe ich nimmer, da hab ich ein massives Kopfproblem, weil ich Hitze null packe, ja so unterschiedlich sind die Menschen.
    Sehr schöne Fotos hast du gemacht und Lavendelschokolade hab ich noch nie getrunken ich probier das aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,
    du machst das genau richtig, finde ich. Gewinnst dem Winter seine besten Seiten ab. Die herrlich bizarren Eis- und Schneebilder kurz bestaunen (schön warm eingepackt) und dann sofort rein ins Warme und all die guten Dinge genießen, die du uns gezeigt hast.
    Und bei dir ist es aber auch echt gemütlich und kuschelig. Ich seh dich vor mir, mit einem guten Buch in der Hand, einer Tasse heißen Kakao vor dir. Und ich kann die schöne Musik beinahe hören, wenn ich deine Bilder ansehe.
    Ja - ganuso muss man den Winter nehmen!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  15. So stimmig und einladenend sieht es wieder bei dir aus liebe Edith !
    Und Katzi...man möchte sie knuddeln ! Du liebst dein Zuhause auch
    sehr und ich finde das ist so spürbar und wohltuend - auch gerade wenn
    man deinen Blog besucht !
    Freu mich und grüße dich herzlich !
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Edith uih so eine süße Katze.Toll sieht es bei dir aus,richtig schön gemütlich.Wünsche dir noch einen schönen Sonntag,Lg Elke

    AntwortenLöschen