Montag, 12. Oktober 2015

Was gibt es neues..

Schlichte Samtkissen in Grautönen,und dazu Kissen mit Motiven ,am liebsten mit Tieren ,das habe ich ausgewählt um unser Wohnzimmer etwas zu verändern.
Viele Teelichter und Kerzen bereiten eine angenehmes Ambiente und einen wunderbaren Duft.
Noch finde ich im Garten schöne Blätter und buntes Laub,verblühte Blütenstängeln,vertrocknete Halme und Gräser,die überaus schön verfärbten Hortensien,all das schmückt zur Zeit mein Haus.
Die ersten Weihnachthefte und Bücher habe ich aus meinem Archiv geholt,wenn das Wetter regnerisch und trüb ist,blättere ich gerne die Hefte und Bücher durch und mache mir Notizen was mir gefällt und was ich mir heuer als Weihnachtdekoration vorstellen könnte.Dabei kann ich wunderbar entspannen,und habe so keinen Stress in der Adventzeit.


Kommentare:

  1. Wunderschön sieht das aus, liebe Edith, das sind auch meine liebsten Farben........kuschlig und gemütlich und trotzdem zurückhaltend......das ist etwas wovon man sich niemals absieht! Bei uns ist das Laub auch noch herrlich bunt, aber es fällt zunehmend von den Bäumen und bald wird alles kahl sein, aber auch das hat seinen Reiz und seine Schönheit!

    Allerliebste Herbstgrüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith!
    Eine bezaubernde Dekoration in meinen liebsten Farben hast du in deinem Zuhause.
    Und jetzt machen wir es uns wieder auf dem Sofa recht gemütlich und genießen die wundervollen kleinen Schmökerpausen.
    Wünsche dir einen schöne Herbstzeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith
    Bei dir sieht es wirklich sehr gemütlich und einladend aus. So schön, da mag ich direkt mit dem Kissen direkt kuscheln. Ich mache es mir nun auf der Couch gemütlich und stöbere noch etwas im Netz.
    Danke für deinen Lieben Kommentar.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,oh ja da kommt Herbststimmung auf. Ich hab ja eher die sanften töne, möchte sie aber in den nächsten Tagen mit einigen schwarzen Akzenten aufpeppen...mal schauen ob ich das hinbekomme. Dein Post gibt mir Inspiration.
    Auch ich schaue schon Adventdeko in den alten Heften, immer rechtzeitig, bei Tee und Kuchen am Sofa...das mag ich besonders gerne.
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Edith,
    dein Post ist wieder wunderbar. Tolle Bilder mit schöner Deko, alles so gemütlich.
    Sitze gerade auf der Couch, der Kamin und die Kerzen sind an und erfreue mich an Deinen Bildern...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne Herbstdeko! Die Tage laden im Moment wirklich dazu ein in Zeitschriften zu versinken. Leider! Ich hätte mich sehr über einen goldenen Herbst gefreut, aber hier in Salzburg wird das heuer wohl nix werden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Herbstdeko! Ganz nach meinem Geschmack.
    Ich habe am Sonntag auch groß neu dekoriert: richtig schön herbstlich!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,
    wundervoll arrangiert! Der Wolf ist der Hammer! Mein Farbkonzept für Weihnachten steht schon! Schwarz/weiß...was für eine Überraschung! ;-) Habe gestern meine Möbel weiß gestrichen...nun brauche ich noch ein bisschen Schwarz! Mal sehen, was es so gibt!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Edith,

    das sieht wirklich sehr gemütlich bei dir aus. Kerzen gehören für mich in der Herbst- und Winterzeit auf jeden Fall mit dazu. Gestern habe ich mir auch ein Backbuch für Weihnachten geholt. Ich freue mich schon auf diese Zeit :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    sehr schön deine Veränderung, besonders das Kissen mit dem Wolf mag ich!
    Ich finde auch man findet gerade wunderschöne Sachen draußen, um die Wohnung zu dekorieren. Hortensien sind toll und ein paar Kastanien habe ich auch gesammelt.
    Muss mir auch mal wieder mehr Zeit in Zeitschriften zu blättern. Das kommt gerade viel zu kurz.
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön und stimmig hast du deine neuen Kissen arrangiert, liebe Edith.
    Die Farben der Kissen sind wirklich zauberhaft. Und der Samt - mmmmmm, da möcht ich mich gleich rein kuscheln.
    Die Herbstblätter geben den richtigen Tupfer Farbe - wirklich gemütlich!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,
    im Herbst und Winter gibt es nichts Schöneres als grauen Samt. Deine Kissen sind wunderschön - die würde ich alle nehmen!!! soooo gemütlich!!! Tolle Bilder!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,
    bei Dir könnte ich mich hinsetzen und einfach nur schauen und mich wohlfühlen.
    So schön hast Du es. Die schlichten Samtkissen sind edel, das mit dem Wolf ein richtiger Hingucker.
    Und es geht doch nichts über Duftkerzen, die mag ich auch sehr.
    Ich wünsche Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen