Dienstag, 4. August 2015

Manchmal kommt es anders als gedacht..

Wir Blogger wissen aus allen Situationen das Beste daraus zu machen..
Heute Abend wollte ich meinen Mann überraschen und habe eine Kleinigkeit vorbereitet für einen gemütlichen Abend.Wir arbeiten in verschiedenen Einrichtungen, und daher haben wir auch verschiedene Dienstzeiten, und oft kommt es vor, das der eine im Dienst geht und der andere nach Hause kommt. Heute wäre ein gemeinsamer Abend möglich gewesen, wäre da nicht ein Anruf von meinen Mann gekommen.... es wird etwas später werden meinte er.
Ja das kann vorkommen, wir arbeiten mit Menschen und da kann es schon mal sein, das man nicht pünktlich seinen Dienst beenden kann.
Also habe ich meine Kamera geholt und Bilder gemacht.Ich mag die Bilder sehr, denn die Stimmung ist so gut zu sehen, das Licht war schon sehr schwach,und so habe ich mein Stativ geholt und mit verschiedenen Belichtungszeiten gearbeitet. Hat echt Spaß gemacht...und der Prosecco ist auch fast leer geworden, tzz wer da wohl so viel getrunken hat?






Anhang : das ist keine Werbung für die Marmeladen Firma..ich finde nur diese Marmelade so toll,und sie schmeckt wunderbar,zu Käse und Fleisch..etc.Danke Astrid!

Kommentare:

  1. Oh, wie schade, liebe Edith.........dein Tisch sieht so traumhaft aus..........was würde ich geben für so ein herrlich erfrischendes Getränk (für mich aber ohne Alkohol)..........ich muss mir jetzt unbedingt ein eiskaltes Wasser mit solch leckeren Zitronenscheiben und Melisse holen.........deine Bilder sehen wirklich verführerisch aus! Mandeln hatte ich heute auch schon, allerdings nicht so liebevoll serviert. Allerliebste Sommergrüße und hoffentlich könnt ihr euren Abend zu zweit bald nachholen,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Bilder, da möchte man doch gleich Platz nehmen! Schade, dass ihr das nicht gemeinsam genießen konntet (ich kenne das übrigens auch). Hoffentlich beim nächsten Mal!

    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Ja, solche Anrufe bekomme ich auch öfter. Aber du hast die Zeit ja gut genutzt, schöne Bilder gemacht und schon mal vorgekostet:o) Perfekt.
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    da wird dein Mann aber traurig gewesen sein, dass er diese herrliche Inszenierung verpasst hat! Die Marmelade ist aber auch sehr fotogen....ich glaube ich bringe mir diesmal auch für mich selber welche mit! Wirklich sehr stimmige Fotos!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,
    deine Bilder sind traumhaft! So möchte ich auch mal überrascht werden.Schade, dass das mit dem gemeinsamen Abend nicht geklappt hat. Aber ihr könnt ihn doch sicher nachholen, das Wetter ist auf jeden Fall auf eurer Seite. Ich wünsche euch noch viele schöne Abende in Zweisamkeit! Alles, alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    wie schade, das dein Mann länger arbeiten musste wo du doch so wunderbar den Tisch eingedeckt hast. Aber für uns war es gut so, sonst wären wir ja nicht in den Genuss gekommen! Wunderschöne Aufnahmen! Ein Traum! Und schöne Produkte setzte ich auch gerne in Szene, wenn sie mir gefallen und noch dazu schmecken. Ich hätte bei deinen Bildern jetzt auch nicht unbedingt an Werbung gedacht. Gestern habe ich mir einen Feigensenf gekauft. Den möchte ich auch zum Käse probieren! Schade, dass du nicht um die Ecke wohnst, sonst wäre ich gerne für deinen Mann eingesprungen!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    da habt ihr es euch aber wirklich sehr gemütlich gemacht. So einen Abend sollte ich mit meinem Mann auch mal wieder einplanen ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Oh Edith, das kenne ich nur allzu gut. 2-3 Stunden Verspätung sind bei meinem Mann keine Seltenheit. Und dann kommt es schon mal vor, dass der gedeckte Tisch zum Fotomotiv wird. Wundervolle Bilder sind dir da gelungen. Ich liebe diese nicht Tag nicht Nacht Stimmung sehr.
    Liebe Grüße aus dem heute etwas bewölktem Kärnten.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. mhhh, sieht so lecker und gemütlich aus!
    Sehr schade, dass es nicht geklappt hat, aber so sind wir zu diesen traumhaften Bildern gekommen. Die hätte es wahrscheinlich sonst nicht gegeben...
    Falls du das nächste mal "versetzt" wirst, sag Bescheid - die oder andere von uns käme sicher gerne bei dir vorbei.
    Drücke dir aber die Daumen, dass es das nächste Mal hin haut!

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann nur sagen; Mit Liebe zum Detail! Gratulation

    AntwortenLöschen
  11. Sieht ja echt schön romantisch und lecker bei dir aus. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
  12. Wenn das dein Mann geahnt hätte!!
    Das sieht so schön und lecker aus.
    Weißt du was, das nächste Mal rufst du einfach mich an ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,
    zurück aus dem Urlaub musste ich gleich mal wieder bei dir vorbeischauen. Soo schön hast du den Tisch gedeckt und so ein herrlicher Sommerabend ist doch was feines. Ich hoffe, ihr habt den Abend trotzdem noch genossen und so hat es ja auch etwas Gutes für deine Leser :).
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,
    Umso mehr hat sich Dein Mann sicher gefreut als er nachhause kam.
    Was gibt es schöneres als mit Leckereien verwöhnt zu werden.
    Herrliche Fotos sind Dir da gelungen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Edith!
    Schade, dass der Josef zu spät nach Hause gekommen ist, aber du hast ja das beste aus der Situation gemacht. Die Fotos sind wunderschön, du hast den Tisch so liebevoll gedeckt. Ich bewundere das immer sehr bei dir, dafür fehlt mir leider das Händchen.
    Ich hoffe du hast gerade frei, denn das Arbeiten ist bei der Hitze wirklich kein Vergnügen. Ich hatte zwar schon Urlaub, aber habe mir nächste Woche noch ein paar Tage frei genommen.
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Edith,

    Deine Bilder sind wie gemalt! Wunderschön fotografiert!

    Dennoch schade, dass Du den Abend allein verbringen musstest.

    Ganz lieben Gruß
    von der Anfrieda

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Edith,
    Du hast die Stimmung tatsächlich wunderbar eingefangen, gefällt mir sehr gut. Und die Marmelade würde ich mir schon deswegen kaufen, da das Glas so schön ist... ;-)
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Edith, durch Zufall bin ich deinen Blog gestoßen, was für ein Glück für mich ;-)
    Dein Blog ist einfach zauberhaft und dein Zuhause ein Träumchen.
    Tolle Fotos mit ganzzz viel Liebe zum Detail.
    Liebe Grüße Matilda

    AntwortenLöschen