Sommer-Sonne-Sonnenschutz..

Unsere Sommer werden immer heißer.
Wir haben bei unserem Haus 2 Schwingfenster in unserem Dach eingebaut. Ich mag diese Fenster sehr, da sie mir ein schönes Licht im Eingangsbereich geben.
Seid diese extreme Hitze bei uns hier zu Lande ist, spüre ich wie das Sonnenlicht die Temperaturen in unseren Eingangsbereich enorm steigen lässt.
Da wir uns damals für Qualitätsfenster von Velux entschieden haben, ist es zum Glück nicht schwer auch nachträglich einen Sonnenschutz anzubringen. Viele Produkte von Velux gibt es in der Regel auch in den nächsten Baumärkten vor Ort. Wenn es aber ein Verdunkelungsrollo in einer bestimmten Farbe oder um eine Hitzeschutzmarkise mit bestimmten Maßen geht, ist es meistens einfacher und schneller, diese online zu bestellen. Ich habe mich im Internet umgeschaut und im Onlineshop von  Itzala passende Angebote für Velux-Rollos gefunden...
Darüber bin ich sehr froh, denn unser Haus hat einen sehr guten Isolierschutz und ist auch bei hohen Temperaturen angenehm kühl, und so soll es auch bleiben.
Ich werde mir bei unseren Schwingfenstern einen Sonnenschutz anbringen lassen.
Die Seiten von Velux sind sehr informativ und so haben wir rasch das richtige gefunden. Ich habe mich auch gleich für einen Insektenschutz entschieden, denn so kann ich auch nachts die Fenster offen lassen und werde nicht belästigt von den lästigen Insekten...





Kommentare

  1. Liebe Edith,
    das gleich Problem haben wir auch gerade.
    Erst gestern abend haben wir beschlossen bei unseren Dachflächenfenstern Rollos einzubauen. Das Zimmer unterm Dach ist seit 3 Tagren das Jugendzimmwer unseres Sohnes und da ist es einfach unausweichlich geworden. Die Hitze ist ja wirklcih fast ein bißchen zu viel für meinen Kreislauf. Auch mein Garten stöhnt und das Gießen wird zur abendfüllenden Aufgabe.
    Ich werd jetzt gleich mal bei Velux nachschauen.
    Alles Liebe
    Barbara
    ach ja die Fotos sind natürlich wie immer einfach wundervoll

    AntwortenLöschen
  2. Sogar mit Insektenschutz! Das ist ja fantastisch!
    Bin schon auf das Endergebnis gespannt!

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith!
    Ich habe dreizehn Jahre eine Dachwohnung bewohnt und dementsprechend viele Dachfenster gehabt. Es waren damals auch Veluxfenster mit Rollo und eingebauter Markise gewesen.
    Im Sommer hatte ich meistens beide gleichzeitig pro Fenster herunter gezogen, weil die Wohnung ansonsten viel zu warm wurde.
    Aber auch hier in meiner jetzigen Wohnung muss ich alles bereits Vormittags verdunkeln.
    Dieser Sommer bringt uns wahrhaftig alle zum Schwitzen ☺.
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  4. Wie recht du hast, liebe Edith...........vor zwei Wochen haben wir auch neue Rollos für unsere Velux-Fenster gekauft...........perfekt, denn die Auswahl ist riesig und man findet für jeden Geschmack das Passende (habe weiße genommen). Vielen Dank auch für deine lieben Zeilen.........das Zelt gehört leider nicht mir, ich habe es vor einiger Zeit auf einem mittelalterlichen Ritterfestival entdeckt (wir waren dort mit unseren Zwillingen). Diese Zelte sind riesig und ein absoluter Traum (auch von innen sehr geschmackvoll). Unsere Miezen sind übrigens auch Tag und Nacht nur draußen.........sie suchen sich ein möglichst kühles und schattiges Plätzchen und schlafen den ganzen Tag - sie kommen lediglich wenn sie Hunger haben ;-). Aber spätestens in einigen Wochen wird sich das wieder ändern..........dann werden sie zu häuslichen Schmusekatzen. Ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,
    Wir wohnen auf zwei Etagen und das Schlafzimmer ist natürlich oben - Südseite !!!
    Karibische Temperaturen inklusiv ...
    Wir haben letztes Jahr Rollos von Velux für innen und aussen angebracht, ich möchte sie nicht mehr missen.
    Da hast Du eine gute Wahl getroffen :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Edith,tolle Bilder hast du gemacht,sehr schöner Blog.lg Elke

    AntwortenLöschen