Ein blauer Sonntag..

Die Sommerhitze ist zurück,und ganz ehrlich gesagt ist mir die Hitze sehr anstrengend.
So erledige ich immer schon früh am Morgen die Arbeiten die sein müssen,alles andere lasse ich sein oder mache es am nächsten Tag.
Bei der Hitze bleibe ich im Haus und nütze gerne das Internet oder besuche die vielen schönen Blog.
Ich habe heute morgen schon sehr früh einen Heidelbeerkuchen gemacht und anschließend Bilder.Das fotografieren macht mir immer Spaß,darum habe ich auch ein paar Bilder rund um den Kuchen gemacht.
Die Farbe blau finde ich wunderschön..










Das Rezept habe ich von hier.Das Küchengeflüster

Kommentare

  1. Liebe Edith,
    deine Bilder sind wieder so schön und Blau zählt auch zu meinen Lieblingsfarben!
    Der Kuchen sieht so verlockend aus, darf ich fragen, ob du uns das Rezept dazu verrätst?

    Das wäre sehr lieb von dir, ich wünsche dir angenehme Sommertage
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    ich bin heute auch fast die ganze Zeit im Haus und möchte gar nicht in die schwüle Luft nach draußen. Der Kuchen sieht einfach köstlich aus, der wäre auch genau nach meinem Geschmack!
    Sehr schön deine Bilder....auch ganz nach meinem Geschmack!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. ...oh, ja bitte das Rezept !!!!!!!
    Tolle Bilder, einfach Sommer so wunderwunderschön!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    hier ist es nicht ganz so schlimm wie letzte Woche, aber mir ist es auch genug.
    Sehr schön schaut dein blauer Sonntagspost aus und dein Kuchen schaut lecker aus, Heidelbeeren mag ich sehr gerne.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,
    Deine Bilder sind toll geworden.
    Der Kuchen sieht lecker aus und Heidelbeeren pur zum naschen sind immer gut.
    Diese Marmeladengläschen kommen morgen auf meinem Blog auch zur Geltung.
    Hab einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind so schön geworden. Und Appetit bereiten sie mir auch ;-).
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar liebe Edith - sehr erfrischend deine Bilder! Wünsche dir noch schöne Sonnentage!
    Grüßle von Sonja

    AntwortenLöschen
  8. HAAALÖLLE SCHNAACKERLE
    der KUACHA war sicher lecka soooo guat wie der ausgschaut hot,,
    und BLAU mog i ah zur ZEIT so gern,,,,
    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    puh bei uns ist die Hitze bisher noch nicht zurück gekommen. Zum Glück. Ich mag die übermäßige Hitze auch gar nicht.
    Dein Kuchen sieht sehr lecker aus. Da werde ich doch gleich mal das Rezept mir anschauen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin auch kein Fan von dieser Hitze. Ist so gar nicht meines. Meine Lieblingsjahreszeit ist definitiv der Frühling. Da ist alles so schön grün, die Blumen blühen herrlich und der Garten sieht wunderschön aus. Jetzt ist schon wieder alles ziemlich vertrocknet, viele meiner Hortensien sind verbrannt und die Rosen verlieren ganz schnell die Blüten, schade.
    Aber dein Kuchen kann dich vielleicht über die Hitze hinweg rösten. Der sieht ja sooo lecker aus ich bin begeistert und würde sofort ein Stück davon probieren. Ich wünsche uns, dass wir gut über diese Sommerzeit hinweg kommen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    wunderschöne Bilder mit einem oberlecker aussehenden Kuchen, von dem ich jetzt am liebsten ein Stück naschen würde. Also ich muss sagen, deine Kuchen sind immer ein Traum! Die Kombination von einem Zupfkuchen mit Heidelbeeren stelle ich mir toll vor. Habe ich so noch nie gemacht. Hier im hohen Norden ist es leider schon wieder kühler geworden. Wir haben nur noch um die 20 Grad mit Regen :(. Ich hoffe, dass es bald besser wird, denn ab nächstem Wochenende habe ich Urlaub :)
    Liebe Grüße zu dir,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,
    was für wunderschöne Bilder. Ich mag die Farbe Blau auch so gerne. Ist eigentlich sogar meine Lieblingsfarbe - neben Weiß natürlich :))
    Die Hortensie in dem kleinen hübschen Töpfchen schaut so romantisch aus. Der Kuchen schmeckt auch bestimmt seeehr lecker!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,
    tolle Bilder hast du zusammengestellt...dein Heidelbeerkuchen würde mir jetzt auch gut schmecken - sieht sehr sehr lecker aus. Gerade macht der Sommer bzw. die Hitze bei uns ein bisschen Pause...aber ab Donnerstag soll es schon wieder 36° geben...mir ist das auch etwas zu heiss.

    Wünsche dir schöne Sommertage
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe edith,

    ja, die hitze ganz schön anstrengend sein! vor allem wenn es dann auch abends nicht mehr abkühlt und ich kaum schlafen kann bei der hitze.
    aber in ein paar tagen geht es ab ans meer und dort sind diese temperaturen dann schon eher zum "aushalten". ;-)

    dein kuchen sieht wieder sensationell aus. ich liebe heidelbeeren oder wie wir sagen: mostbeeren.
    und hätt jetzt nur zu gern ein stück davon... :-)

    lieben gruß
    rebecca

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith, auch hier, bei diesen wunderschönen Bildern, zeigt sich wieder einmal.... Deine Liebe zum Detail :-) Ich bin nicht mehr sehr oft in der Bloggerwelt unterwegs :-( Aber wenn ich Zeit habe, dann schaue ich immer wieder gerne bei Dir vorbei. Ich wünsche Dir eine wunderschöne Sommerzeit und schickt Dir liebe Grüße...Linde

    AntwortenLöschen
  16. yam yam schaut der lecker aus. und tolle Fotos hast Du gemacht
    ganz liebe grüße
    sylvi

    AntwortenLöschen