Samstag, 20. Juni 2015

Die passende Kleidung finden..

Nun soll ich mich allmählich entscheiden,denn der Tag an dem ich meinen Mann nach Schladming zu einer Diabetestagung begleiten werde,rückt immer näher.
Die passende Garderobe zu finden, ist gar nicht so einfach für mich, da wir an einer Abendveranstaltung teilnehmen werden wo Abendkleidung erwünscht ist.
Ich bin aber nicht bereit zu viel Geld auszugeben, bzw.möchte ich etwas kaufen, das ich auch hinter her noch tragen kann.
Und auf keinen Fall möchte ich ein Kleidungstück, das zu festlich aussieht, das mag ich gar nicht.
Viel einfacher ist es für mich, Dekorteile oder etwas schönes für mein Haus zu besorgen.
Ganz ehrlich, ich kaufe nicht gerne Kleidungstücke, schon gar nicht mag ich von einem Geschäft zum anderen gehen und dort jedes Kleidungsstück, das evtl. in Frage kommen würde zu probieren.
Da habe ich mich nun bei einigen online Versandhäusern umgesehen, ist ja wirklich viel bequemer von zu Hause aus das eine oder andere Stück zu suchen .
Glücklicherweise habe ich auch gleich zwei Teile im gleichen Shop gefunden.
Bei Esprit hat mir dieses schwarze Kleid wirklich gut gefallen, da ich es auch nach der Abendveranstaltung tragen kann.
                                                                  Bildquelle:Esprit.de

Ich kann mir dazu auch eine Jeansjacke gut vorstellen und so kann ich es auch tagsüber tragen.
Auf alle Fälle werde ich mir auch diese Sandalen dazu bestellen, weil ich mir sicher bin das diese bequemer sind als die schicken Zehenteiler Sandalen.


Bildquelle:Esprit.de

Falls es am Abend kühler wird habe ich meinen geliebten Poncho , den ich mir vor einigen Jahren in Italien gekauft habe.Der passt gut zu dem schönen langen Kleid.
Ach Kleidung einkaufen ist wirklich nicht einfach für mich.Da fühle ich mich in Dekor-Läden viel wohler.






Kommentare:

  1. Das Kleid ist suuuuper und mit Schwarz liegst du nie falsch.
    Im Alltag dann mit Jeansjacke kombiniert - perfekt!
    Die Schuhe sind mir zu "birkenstockig" und unschick (obwohl in Silber- ich denke, das liegt an der Sohle). Aber Geschmäcker sind ja verschieden!
    Wünsche dir ganz viel Freude auf der Veranstaltung!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh, du Arme.........also ich könnte stundenlang Kleider probieren (und kaufen ;), ich liebe das! Kleidung bestellen, das ist hingegen gar nichts für mich. Die Sandalen sind wirklich sehr hübsch, aber nicht zu dem Kleid, sie sind doch sehr sportlich mit der Korksohle. Ach, ich würde so gerne mit dir durch die Läden bummeln, liebe Edith, ich bin mir sicher, wir würden traumhafte Sachen für dich finden (zwischendurch ein Eis ;)! Allerliebste Sonntagsgrüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    schwarz ist auch immer meine erste Wahl. Damit ist Frau immer passend angezogen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    mit dem schwarzen Kleid kannst du nix falsch machen - es sieht toll aus! Bei den Schuhen wäre ich mir nicht so sicher, ob sie wirklich dazu passen. Aber das ist ja immer Geschmackssache :). Mir geht es genauso wie dir - Dekogegenstände könnte ich ununterbrochen kaufen, bei Klamotten sieht es schon anders aus. Früher war ich ständig Klamotten shoppen, aber seit einiger Zeit habe ich keine Lust mehr dazu. Vielleicht liegt es am Alter - ha ha ;-)
    Wünsche euch viel Erfolg bei der Veranstaltung. Eine liebe Kollegin von mir war auch letztens bei so einem Kurs und hat viel mitgenommen für sich.
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann keine eleganten schmalen oder hohe Schuhe tragen,da ich wirklich Probleme mit den Arthrosen habe,da greife ich lieber auf,bequeme Schuhe zurück.

      Löschen
  5. Ich hoffe wir dürfen dann auch ein Bild mit "Kleid an Frau" sehen? - Vor allen Dingen wünsche ich dir /euch liebe Edith eine schöne Zeit in Schladming. Genießt es! Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein,von mir gibt es keine Fotos auf meinem Blog..

      Löschen