Pusteblume..

Seit 2 Wochen habe ich einen  Schneideplotter.
Jeder der so einen Schneideplotter hat, wird mich verstehen,wie groß meine Freude über dieses Gerät ist.
Lange Zeit wollte ich so ein Gerät haben,es war der Preis und natürlich die Frage, brauche ich den dieses Gerät wirklich, werde ich auch genug damit machen, das sich diese Ausgabe lohnt..
Ja,es lohnt sich und ich möchte allen die auch überlegen sagen , ja es ist wunderbar so einen Schneideplotter zu haben.
Es macht wirklich Spaß , mit diesen Gerät zu arbeiten.
Von nun an werde ich euch öfters Dinge zeigen die ich auf meinen Gerät mache.
Gestern habe ich Pusteblumen gemacht, ich finde diese Arbeit so wunderschön, so zart und filigran, unwahrscheinlich wie dieses Gerät arbeitet.
Jeden Tag entdecke ich neue Ideen und Anregungen, die ich mit diesen Gerät machen kann.
Falls es jemanden interessiert,ich habe mich für eine Silhouette Cameo entschieden

Kommentare

  1. Liebe Edith,
    der ist ja mega teuer!!! Aber du bist so begeistert, dass sich die Anschaffung wohl wirklich gelohnt hat. Die Pusteblume sieht toll aus! Ich wünsche dir ganz viel Spaß weiterhin mit deinem tollen Plotter! Ich bin gespannt, was du uns noch alles zeigen wirst!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Edith!
    Das ist zauberhaft und wunderschön.
    Ein tolles Gerät, mit dem man diese hinreißende Motive herstellen kann.
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. ...ja wie wunderwunderschön, ich schleiche noch um das Gerät herum ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wuuuuuuunderschön...... ich liebäugle auch schon länger damit, weiß aber, dass es sich am Ende nicht rechnen würde. Doch wenn ich jetzt DIESE Pusteblumen sehe, denke ich schon wieder darüber, ob nicht vielleicht doch???? ganz bezaubernd dieses Motiv.

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Es ist soo schön zu lesen, dass du Freude dran hast und wenn so tolle Bilder dabei raus kommen, kann es doch nur Spaß machen damit zu arbeiten ;)
    Ich wünsche dir weiterhin so viel Freude damit und freue mich auf viele weitere tolle Plots ;)
    Hab ein schönes Wochenende. LG, Martina

    AntwortenLöschen

  6. Hi Edith,
    uhhhhh, mit dem Schneidplotter liebäugel ich ja auch....aber der Preis! !!!!!
    Die Dinge, die man damit allerdings machen kann, sind einfach wunderbar!
    Die Pusteblume sieht klasse aus!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    hu, da werde ich ja ganz neidisch. So ein Plotter ist echt klasse. Ich durfte auch schon mal mit dem Schneideplotter einer Freundin werkeln.
    Deine Pusteblumen sind superschön. Die würden sich bei mir auch gut machen :) .
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Ich bin auch Besitzerin einer Cameo und bin bisher mit dem Ergebnissen leider gar nicht happy... Ich bin ganz begeistert, wie zart die Form ist, das würde bei mir nie funktionieren. Es rupft und zerreißt leider schon bei gröberen Formen. Darf ich fragen, welches Papier und welche Einstellungen du verwendest? LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,das kann nur am Messer liegen,schau dir mal dein Messer genau an..wechsle das Messer.Am besten eignet sich Papier mit ca 180g/qm,das ist meine Erfahrung.
      Aber wie gesagt,ich bin ein Anfänger.
      L.G.Edith.

      Löschen
    2. Danke für den Tipp! Werde ich auf alle Fälle testen!
      LG Nina

      Löschen
  9. Liebe Edith,
    ich musste erst einmal googlen, was denn ein Schneideplotter ist ;) Hab ich vorher noch nie gehört. Mann o mann, da hast du dich aber in Unkosten gestürzt! Aber das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.
    Die Pusteblume ist soooo schön geworden, toll!
    Erhol dich noch schön!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    die Pusteblume schaut toll aus, ich hab noch nie vorher was von Schneideplottern gehört.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    das sind ja ganz bezaubernde Dinge! Da freue ich mich schon auf deinen nächsten Post.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,
    da bringst du mich aber schon zum Staunen! Hattest du nicht noch vor ein paar Wochen bedenken, ob du damit nicht klar kommst und nun zauberst du schon solche filigranen Meisterwerke. Bin in das Motiv auch ganz verliebt. Du hast es aber auch wieder wunderbar in Szene gesetzt.
    LG von Astrid, die immer noch staunt!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,
    die Pusteblume ist ein bezauberndes Motiv. Die Bilder scbauen toll aus. Ich kannte dieses Gerät gar nicht.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,
    Es ist schön zu hören das Du an dem Plotter so viel Freude hast :-)
    Dann lohnt sich so eine Anschaffung auch.
    Deine Pusteblume finde ich super!!!
    Bin schon auf weitere Projekte gespannt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith,
    ich muss gestehen, dass ich nicht wusste, was ein Schneideplotter ist! Aber dank dir weiß ich das jetzt :-) Mensch die Pusteblume sieht super aus!
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Edith,
    schönes Fotos. Ich sehr auf Porzellan zu malen... hier:
    http://carolinamia.blogspot.cz/2014/09/lek-pro-dusi.html

    MfG Vera

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Edith, tolle Arbeiten!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Edith,
    sie sind wundervoll!!! Hmmm, ob ich mir auch so einen Plotter zulegen sollte??? Nein im Ernst, ich liebe Pusteblumen (außer an gewissen Stellen) sehr. Über meinem Schreibtisch hängt ein großes Gemälde einer Kärntner Künstlerin, das sehr an eine erinnert. Ganz großartige Arbeit, aber du weißt, ich mag deinen Stil sehr sehr gerne!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Edith ... die habe ich auch .. Wahrscheinlich aber ein viel älteres Modell ...
    Leider steht meine Maschine schon seit einem Jahr im Schrank ... seufz ...
    Ich sollte sie wirklich mal wieder rausholen ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Ja, liebe Edith, hin und wieder lese ich etwas über dieses kreative Maschinchen und bin von dem Gezeigten hin und weg. Ich freue mich, wenn ich bei euch Besitzerinnen etwas Schönes sehe, denn kaufen kann ich mir das Maschinchen bisher nicht. Aber für was hat man denn eine Blogliste, nicht wahr? Natürlich, um das zu sehen und zu bewundern, was andere machen...
    Bis bald mal,
    Angelika

    AntwortenLöschen