Sonntag, 7. Dezember 2014

Hier bin ich gern zuhaus..

Die Wochen vor Weihnachten liebe ich am meisten.
Am liebsten bin ich zu Hause und freue mich über mein gemütliches Heim.
Ich mag es, wenn am Nachmittag die Dämmerung schon meist gegen 16h beginnt,  dann fange ich an im Haus so viele Kerzen wie möglich an zu zünden, bereite mir meist einen duftenden Tee in der Kanne und freue mich das ich zu Hause bin.
Ich genieße dieses Ambiente,das für mich so wichtig ist und freue mich über diese Auszeit.
Ich höre Weihnachtsmusik,und freue mich über diese zauberhafte Stimmung.
Heute Nachmittag habe ich ein paar Bilder gemacht für Euch.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen 2.Adventsonntag.



Kommentare:

  1. Liebe Edith,
    Wer wäre bei Dir nicht gerne Zuhause ???
    Wunderschön und gemütlich ist es bei Dir :-)
    Zuhause ist es immer am schönsten.
    Eine schöne Adventswoche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Edith, das, was Du hier geschrieben hast, kann ich 1 zu 1 für mich übernehmen. Genauso empfinde ich das auch! Eine weiterhin wunderbare Adventszeit wünscht Dir Linde

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    bei dir würde ich mich auch sofort wohlfühlen - so gemütlich sieht es aus...Ohne Kerzen geht bei uns auch nichts, das gehört einfach dazu in der Adventszeit.

    Wünsche dir weiterhin eine schöne gemütliche Adventszeit
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    sehr schön schaut es bei dir aus.
    Leider ist der Dezember der stressigste Monat im Jahr von meiner Arbeit her und mir bleibt wenig Zeit für die "stille Adventszeit"
    Liebe Grüße von Tatjana hab es weiterhin schön

    AntwortenLöschen
  5. Wer würde dieses Ambiente nicht genießen! !
    Es sieht wunderschön aus.
    LG Nico

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Edith,
    ... und nicht nur Du und Deine Familie genießen Dein schönes zuhause, auch wir Blogger sind immer wieder inspiriert, denn all Deine liebevollen Arrangements und Dekorationen verwöhnen uns, ein Fest für die Augen sozusagen..
    Ich wünsche Dir ebenfalls eine schöne Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    oh ja, das liebe ich auch. Am Wochenende genieße ich die Zeit, die ich zu Hause sein kann, auch wenn das leider nicht immer viel ist. Aber ich mache dann auch sehr früh schon Kerzen an, wenn es dunkel wird. Einfach so eine herrliche warme und gemütliche Stimmung :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,
    schön ist es bei Dir - da würde ich mich auch sehr, sehr wohlfühlen.
    Ich mags auch gerne gemütlich - ich heiz den Kamin gleich in der Früh
    um sechs ein und dann den ganzen Tag, weil ich das Feuer so gerne
    sehen mag und dann ein feiner Tee - herrlich. Sogar unsere Jungs lieben
    inzwischen frischen Ingwertee :-)
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    ganz zauberhafte winterliche Bilder!
    Ich liebe es auch diese Zeit wo man so
    schön kuschelig auf dem Sofa sitzt mit
    Kerzen und einen leckeren warmen Tee❤
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    aus deinen Worten kann man richtig intensiv raus lesen, wie wohl du dich in deinem Zuhause fühlst. Und das ist auch gut nachzuvollziehen - so gemütlich und schön, wie es bei dir ist.

    Ich bin auch so gerne daheim. Besonders jetzt, wo wir endlich in unserem eigenen Haus wohnen!

    Ich wünsche dir noch viele solche schönen Momente in der heurigen Adventzeit

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,

    wunderschöne Adventsimpressionen! Das liebe ich an der Adventszeit..schönes, gemütliches Licht, einen warmen Tee, ein paar leckere Plätzchen und Weihnachtslieder zur Einstimmung. Ein perfekter Adventssonntag :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,
    so wunderschön und gemütlich sieht es in deinem Zuhause aus! Da wäre ich auch gerne zu Gast!
    Genieße die besinnliche Zeit wann immer du kannst, denn du hast ja auch recht viel Arbeit wie ich weiß.
    Fühl dich gedrückt!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Zu Hause ist es doch immer noch am Schönsten ;) Ich bin auch am liebsten zu Hause und mache es mir, genau wie du, mit einer Kanne Tee und lecker Plätzchen, guter Musik oder einem tollen Buch gemütlich. Statt grellem Licht taucht man den Raum in Kerzenschein und genießt die Zeit.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,

    wir sind gestern aus Wien zurück und haben die Tage unglaublich genossen und aufgesaugt, aber das erste, was wir heute gemacht haben, war, bei Kerzenschein, Weihnachtsgeschirr und gemütlicher Deko das zu-Hause-Frühstück zu geniessen....

    Eine gute Zeit und liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Edith, oh ja, das liebe ich auch sehr - viele Kerzen und Gemütlichkeit zu Hause! Sehr schön ist es bei dir und sooo stimmungsvoll. Das ZUHAUSE ist doch so wichtig - schon der Klang des Wortes HEIM kommen ist jede Anstrengung wert. Ich bin mal gespannt auf dein großes, schwarzes, schweres GESCHENK:::: Genieße die Zeit. Liebe Grüße von der Sonja - die Träumende..

    AntwortenLöschen