Sonntag, 24. August 2014

La Cuisine..

Küchenbilder,ich glaube die beliebtsten Bilder bei uns Bloggern sind Küchenbilder,stimmt's ?
Na dann habe ich ja das richtige für Euch.
Ich liebe es mit frischen Blumen ,Gemüse ,und Obst zu dekorieren, und da gerade der Garten uns wunderbare Gemüsesorten und Früchte gibt, habe ich heute meine Küche damit dekoriert.
Wunderschön finde ich die kräftigen Farben der Tomaten mit der schwarzen Wand in meiner Küche.
Als ich vor 2Jahren meine Wand in der Küche schwarz gestrichen habe, hatte ich schon Bedenken ob das gut ausgehen würde.Heute weis ich, es war das Beste und mutigste was ich jeh gemacht habe in meinem Haus, mir gefällt es nach wie vor .
Und sieht man sich um, so merkt man auch ,das die Farbe Schwarz groß im kommen ist ,gerade in den Küchen.

Kommentare:

  1. Liebe Edith,
    deine Küche ist so schön dekoriert. Ich liebe diesen Kontrast auch so sehr mit schwarz weiß. Ich hatte im alten Haus fast die gleiche Küche wie du, damals wäre ich auch nie auf die Idee gekommen eine Wand dazu schwarz zu streichen. Und heute finden wir es soo cool, oder?? So ändert die Zeit doch so einiges:-))
    Noch einen schönen Sonntag
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  2. WUNDERSCHÖN LIEBE EDITH!
    ICH BIN EIN GROSSER FAN VON DEINEN BILDERN!
    SEI GANZ LIEB GEGRÜSST;
    VANESSA

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,

    was für wunderschöne Fotos. Durch die schwarze Wand wirkt deine Küche wirklich sehr edel. Ein toller Rahmen für deine Deko und deine Ernte.

    Liebe Grüße,

    Kiki

    AntwortenLöschen
  4. O ja Edith, ich kann das unterschreiben! Das war eine richtige Entscheidung, die Wand harmoniert so schön mit der Einrichtung, ganz toll!
    Wunderschöne Küchenbilder!

    Wünsche dir eine gute Woche!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  5. Your kitchen cupboards look great with the black walls and black granite countertops!

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wunderschöne Küche. Meine fotografiere ich lieber nicht :)

    Liebe Grüße
    KAT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    Deine Küchenbilder sind ein Traum, so schön anzusehen...
    Das Schwarz kommt super zur Geltung und die schwarz/weiß Fliesen sind die Krönung.
    Sehr, sehr schön!!!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Loebe Edith,

    Ich bin ein großer Fan deiner Küche. Schwarz, an ausgewählten Stellen eingesetzt, kann fantastische Effekte bringen, wie man sieht.

    Deine Teller auf dem letzten Bild erinnern mich sehr an den von meinem Opa, den ich hüte wie einen Schatz. Den hat er wohl von "daheim" mitgebracht, denn der Stempel ist tschechisch. Wusste gar nicht, dass es solches Geschirr wieder zu kaufen gibt. Verrätst du uns die Quelle? Ich würde mich sehr freuen.

    Herzliche Grüße und wie immer danke für die wunderschönen Bilder!

    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angelika,die Teller habe ich am Flohmarkt gefunden.
      Lg.Edith.

      Löschen
  9. Liebe Edith!
    Ich kenne deine Küche ja so und so und muss sagen, mir gefällt das schwarz auch total gut. Hätte ich mich bestimmt nicht getraut (geschweige denn die Erlaubnis dafür bekommen *gg*). Deine Fotos sind wieder ganz toll und die roten Tomaten sind ein wundervoller Kontrast. Essen würde ich sie zwar nicht wollen, aber so als Deko sind sie schon hübsch.

    Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen!!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Edith,
    sieht einfach irre aus die schwarze Wand.
    Ich glaube ich haette mich das in meiner Küche niemals getraut.
    Bei dir sieht es jedoch super schön aus...und ja, die roten Akzente
    sind der Hit!
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    deine Küche ist ein Traum - hab mich richtig verliebt! Superschöne Bilder!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Edith,
    ich bin auch immer begeistert von deiner Küche und ich liebe diesen kleinen Tisch mit der tollen Holzplatte.
    Die Fotos mit den Tomaten sind genial! Die schwarze Wand war sehr mutig aber sieht total klasse aus!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen