Mittwoch, 30. Juli 2014

Ein Farbenspiel ?

Habe ich Euch doch letzte Woche versprochen die weißen Hortensien aus meinem Garten zu zeigen.
Nun mein Versprechen kann ich schwer einhalten,den im Garten haben sich die weißen Hortensien inzwischen auf grüne Hortensien verwandelt.Ich war ganz schön überrascht als ich vor 2Tagen Bilder in meinem Garten machen wollte, und sah das die weißen Hortensien auf einmal grün geworden sind. Ein Farbenspiel der Natur, zugegeben ich habe nur einen weißen Hortensienstock, alle anderen sind bunt. Ich habe ein weißen Rispenhortensie, eine weiße Tellerhortensie ,eine von der Sorte Arabelle, die noch aus der Zeit ist,wo ich ein großer Shabby Fan war. Inzwischen  gefällt mir diese Art von Hortensie nicht mehr.
Im Haus innen gefallen mir die weißen Hortensien besser,als die bunten.Aber seht mal selber..


Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder liebe Edith! Deine Hortensien gefallen mir sehr! Und was sind das für hübsche Törtchen unter der Glashaube! Die sehen lecker aus! Du hast so ein gemütliches und traumhaftes Zuhause! Ich sehe mir deine Bilder immer so gerne an!
    Ganz viele, liebe Grüße!
    Hab einen schönen Tag!
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,die Törtchen sind aus England,gab es mal bei Lidl.
      Viel zu süß zum essen,aber entzückend als Deko.
      Lg.Edith.

      Löschen
  2. einige meiner hortensien sind auch plötzlich grün, obwohl ich sie in anderen farben gekauft habe, aber vielleicht liegt es am standort? alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  3. Hortensien sind wirklich beeindrucken und ich liebe sie. Meine rosafarbene hat sich in ein lila verwandelt. Hortensien mögen einen überraschen. Weiße mag ich, so wie du drinnen am liebsten.
    Liebe Grüße in den Tag sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  4. Meine Anabelle-Hortensien blühten auch erst weiß und werden dann grün. Das ist normal. Auch bunte Hortensien verändern oft ihre Blütenfarbe. Ich finde das sehr reizvoll. Und wenn die Blüten grün geworden sind, kann man sie sehr gut trocknen.
    Liebe Grüße aus dem Schmiedegarten
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,

    auch meine Hortensien sind grün geworden - ja das geht wirklich schnell. Ich muss dir gestehen, wie sich unsere Entwicklungen bezüglich des Einrichtungsgeschmacks ähneln - mir gefiel auch shabby einmal supergut - aber nur sehr kurz, bis ich drauf kam, dass mir der weiße ziemlich geradlinige Landhausstil gemischt mit schwarz am besten gefällt. Man kann sich ja auch nicht dauernd neu einrichten (obwohl ich gerade dabei bin, unser Esszimmer neu zu gestalten) - ich habe mich für den weißen Landhausstil (ähnlich den deinen) entschieden - bin aber gespannt ob es mir dann auch gefällt.

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos mit wunderschönen Hortensien. Mein Göttergatte hat sich eine Samthortensie in Lila für den Garten gewünscht. Ich finde sie jedes Jahr wieder traumhaft schön.
    Dir noch einen schönen Tag wir sind ab morgen mal für einige Tage weg.
    Bis dahin ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    weise Hortensien sind herrlich. Ich hab auch grad welche
    in der Vase. Unsere Annabelle ist dieses Jahr richtig schön
    weiß, das ist sie nicht immer, manchmal ist sie etwas grünlich.
    Aber ich weiß nicht an was das liegt. Im Garten haben wir
    ansonsten einige rosa und pinke Sorten, die mag ich auch
    ganz gerne. Nur die blauen mag ich nicht so sehr.
    Deine Bilder sind traumhaft schön geworden und alles was
    neben den Hortensien hervorscheint, ist ja auch so toll.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    ich liebe weiße Hortensien! Wunderschön sehen deine bei dir im Haus aus..leider haben wir keine Hortensien im Garten, dabei wollte ich dieses Jahr unbedingt welche pflanzen, jetzt ist es wahrscheinlich schon zu spät dafür..

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    mir gefallen die weißen natürlich auch am besten...obwohl ich die anderen auch gerne mag....ich liebe einfach Hortensien! Die Idee mit den Funkienblättern dazu ist super und wird von mir gnadenlos kopiert!
    Danke fürs Voten!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    wunderschöne Bilder! Die Kombination mit den Funkienblättern muss ich mir merken, sieht klasse aus!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    Wunderschöne Bilder von den Hortensien und von Deiner Deko.
    Du hast es einfach schön Zuhause.
    Ich mag Hortensien auch sehr gerne,verbinde sie mit der Bretagne.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,

    Hortensien liebe ich über alles, ganz besonders weil sie mich an meine Oma erinnern, die sie in ihrem Vorgärtchen hatte. Die Annabelle habe ich auch im Garten, vor allem aber die ganz normalen Bauernhortensien. Ist die Annabelle eine "Shabby-Hortensie"?
    Merkwürdig, wie sich bei vielen die Faszination des Shabby Style verliert, auch bei mir. Es.gab Zeiten, da musste ich das berühmte Magazin sofort bei Erscheinen haben, nun lese ich es überhaupt nicht mehr. Vielleicht liegt es daran, dass diese Richtung eine Zeitlang so überaus dominant war. Auch mich hat das sehr fasziniert, letztlich bin ich mir aber darüber klar geworden, dass ich das nicht wirklich bin. Nicht schlimm, den wir haben nie so gewohnt, da hätten meine beiden Männer nicht mitgemacht. Heute bin ich froh, dass ich meiner Richtung treu geblieben bin und nur immer Akzente setze in dem Stil, der mir gerade am besten gefällt.

    Danke für die wie immer wunderschönen Fotos und schönen Texte.

    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith!
    Ich mag eigentlich alle Hortensien gerne, aber du hast recht die weißen sind am schönsten. Obwohl sich meine leider nicht grün verfärbt haben, sondern vorher schon unansehnlich braun wurden. Eine Anabelle habe ich auch und obwohl sie wunderschön ist, nerven die ewig hängenden Blütenköpfe doch sehr. Da mag ich Tellerhortensien schon viel lieber, die sind einfach toll! Meine Mama hat eine Samthortensie und wenn ich noch ein wenig Platz dafür hätte ... Google mal danach, die gefällt dir bestimmt auch :-)

    Ganz liebe Grüße
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,
    wie schön sind deine Bilder und die Deko! Da stimmt wirklich alles bis ins Detail! :-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße an dich
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  15. Mir ging es genauso mit meinen Hortensien - vor dem Urlaub waren sie noch gar nicht richtig da und als wir 3 Wochen später wiederkamen, waren sie schon grün - mag ich aber auch sehr gern! Deine Bilder sind super schön und ich mag Deine Schwarz-weiss Impressionen super gern!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen