19.Dez...Zauber der Natur..

                                                                           19.Türchen..
Über Nacht haben sich wunderschöne Eiskristalle über die gesamte Natur gelegt.Ist das nicht zauberhaft alles erstrahlt in einem weißen Hauch,und hat so einen wunderschönen Reiz.Der Raureif verzaubert so die Natur,in ein einzigartiges Erlebnis.
Die hohe Luftfeuchtigkeit und dazu die Minusgrade sind dafür verantwortlich.Ich stelle gerne bewußt Dinge in den Garten ,die dann über Nacht diesen wunderschönen Raureif bekommen.Keramiktöpfe(müssen frostsicher sein),Windlichter,Zapfen in Körben,Laternen..Kennt ihr diese wunderschönen Windlichter die man  ganz einfach herstellen kann...zwei Gefäße die man ineinander stellt,und in einem Kübel gibt, wobei man das kleinere etwas beschweren sollt,man kann Beeren oder Blätter dazwischen geben,über Nacht den Kübel hinaus stellt und am nächsten Tag das wunderschönste Windlicht aus Eis bekommt.Probiert es mal aus ,es hat einen ganz besonderen Zauber..


                        

Kommentare

  1. Hallo liebe Edith,
    wie schön und zauberhaft und mårchenhaft das aussieht.
    Ich mag das sehr....

    Bald ist Wochenende!!!
    Zum Glück!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos. Ich liebe Raureif das sieht einfach wahnsinnig märchenhaft aus.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schen hast recht liebe Edith ......die Natur macht die schönsten Bilder !!!!
    Die eiswindlichter hab ich noch nicht selber probiert aber schon öfters gesehen .....gefällt mir sehr gut ....wird gespeichert hi hi
    Liebe Grüße von da
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Aufnahmen, bei uns noch nichts in dieser Art in diesem Winter!

    Sigrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen