Dienstag, 17. Dezember 2013

18.Dez...Es duftet nach Punsch..

                                                                        18.Türchen..

Kennt ihr das auch,wenn es draussen so richtig kalt ist und man nach einem Spaziergang nach Hause kommt,und einen dann die behagliche Wärme entgegen kommt,und es auch noch nach einen Punsch duftet,dann ist es bald Weihnachten...Ich liebe all die köstlichen Gewürze die in einen Punsch gehören,Anis,Zimt,Nelken,Kardamon..Ich bereite meinen Punsch aus Schwarztee,den Saft von Orangen,und den Gewürzen zu,da wir keine Kinder mehr bei uns zu Hause haben,gehört für mich auch ein 80%Rum dazu.Ich lege auch gerne Rosinen,Cranbeery's und Nüsse in Rum ein ,die ich dann in den Punsch gebe.



..kleine Muffin mit Punschglasur..

..eine rasche Deko,Zapfen mit Schokolinsen..











Kommentare:

  1. JOOOO MIR GEHTS ah immer sooooo draußen VOLLLLLEEEEE kolt:: UND drinnen::: MAHHHH DER KACHELOFN IS AUSGANGA:::: GGGGG los di druckaaaa-:: BUSSALE no ah scheeene ZEIT....Birgit....

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhhhh der Punsch duftet bis zu mir ....
    :-) :-)

    Schönen Mittwoch liebe Edith!!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. An schenen Guten Morgen liebe Edith:-))))
    Ich kann's förmlich riechen .......bei jedem Punschstand genieße ich den Duft .....deine Fotos sind wunderschön ....
    Ich wünsch dir einen schönen Tag !!!
    Hab heute mein Enkelkind und wir werden den Tag genießen ....
    An Lieben Gruß!°°。❤
    ❤⊱ aus Wien°。°✿
    °。✿✿。Karin
    °✿✿⊱彡

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, die Tannenzapfen mit Schokolinsen, die haben wir als Kinder gemacht, und an unsere Großmütter und Patentanten verschenkt :O) Jede SChokolinse war mit Alufolie eingewickelt :O)))
    Die Muffins mit Punschglasur, das klingt lecker :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, du hast mich gefunden und nun bin ich das erste Mal hier. Das Tannenbäumchen kenne ich aus der Schule, die Kinder haben es gemacht. Ich hatte es jetzt vergessen.Bei dir hab ich mich ein wenig umgeschaut, die Leichtigkeit deiner Einrichtung gefällt mir sehr, es ist nicht ganz weiß, denn das mag ich nicht, aber es ist hell - und das gefällt mir sehr. Schon oft hatte ich den Wunsch, es dir gleichzutun, es scheitert immer wieder an der Tatsache, dass ich dann alles rauswerfen müßte, alles - um neu von vorne anzufangen. Das kann ich nicht.
    Immerhin - eines haben wir gemeinsam - die rotweiße Decke!

    Ich wünsche dir ein frohes Fest, Du dekorierst ja gern, mehr als ich. Ihr werdet es schön haben!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith, ach so einen Punsch könnte ich jetzt auch trinken, aber ich habe wenigstens einen Weihnachtstee. Den Zapfen mit den Linsen kannte ich noch nicht...aber finde ich super. Als Kind habe ich sie geliebt. Muss mir auch unbedingt mal wieder welche kaufen. Schöne Ideen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen