Montag, 21. Oktober 2013

Herbstliche Küchenimpressionen..

Ich finde ja der Herbst hat so seinen Zauber,nicht nur in der Natur sondern auch in der Küche.Gerne nehme ich all die schönen Gemüse und Obstsorten als Deko in meiner Küche.Da ich meine Küche ja in S/W gestaltet habe,finde ich die kräftigen Farben wunderschön dazu.
Eine von mir veränderte  Form der Pofesen..so lecker!

Kommentare:

  1. Mhhhhh Pofesen....So lecker.... Dazu ein Quitten Kompott...Herz was willst du mehr? Ich esse gerade Milchreis mit Zimt und ohne Zucker...Mhhhh... :-)
    Deine Herbstküche sieht soooo toll aus und du hast recht die kräftigen Farben stehen ihr gut.

    Ja die süße Hundedame ist ein Labrador. Gell, ich sag auch, für so ein Tier braucht man Zeit, das ist gar nichts wenn man da so einen Job hat wie wir.

    Nun ja , ich hab schon überlegt, mir tatsächlich die anderen Sessel auch zu holen. Allerdings würde ich die dann auf die überdachte Terrasse zum Strandkorb stellen. Hmmmmm..... :-)

    Eine schöne Woche
    wünscht
    Dir Deine
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Küchenbilder.
    Und alles sieht zum anbeissen lecker aus.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr schön aus und so harmonisch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. die hebstfarben passe herrlich in deine küche.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  5. Deine Pofesen sehen super-lecker aus. Die würde ich gerne mal probieren. Ich habe noch nie welche gegessen. Ist das sowas Ähnliches wie Pfannkuchen oder sieht das nur so aus?

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder sind eine wahre Farbenpracht.
    Und die Pofesen sehen lecker aus, leider weiß ich nicht genau, was das ist.
    Sowas wie Pfannkuchen?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Wieeeeee lecker, Edith!
    Ich muss gestehen, ich habe die auch noch nie gegessen.
    Das ssilberne Tablett finde ich so schön!

    Viele liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  8. Danke für Deine Erklärung. Die Pofesen muss ich bald mal ausprobieren. Die Zutaten hätte ich ja alle zuhause. Also, auf geht's!
    Deine Bilder sehen übrigens sehr appetitanregend und professionell aus. Wie aus einer hochwertigen Zeitschrift. Du hast Talent!

    AntwortenLöschen
  9. Sooo schön in Deiner Küche Edith und die Pofesen sehen ja total lecker aus! Hast Du eventuell ein Rezept dafür? Würde die auch gerne mal ausprobieren. Oder ist das sowas wie Pfannkuchen? LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,

    oh, so wunderschöne Farbe und Bilder.... da möchte man sich immer wieder gerne in Deine Küche setzen.... hatte ich schon oft geschrieben, gell.... naja, wenn's halt stimmt!!!!! Es ist einfach wahnsinnig gemütlich bei Dir! Und die leckeren Rezepte, die Du uns immer visuell servierst.... himmlisch....

    Liebe Wohlfühl-Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen