Donnerstag, 22. August 2013

Was doch ein wenig Farbe ausmacht..

Als ich heute mit meinen Hausputz fertig war,habe ich mir aus dem Garten frische Blumen und Zweige geholt.In meinen Arbeitsraum der bisher nur in S/W gehalten war,habe ich einen japanischen Ahorn Zweig geholt der schon eine leichte Herbst Tönung hat.So kam mir dann die Idee ein wenig Farbe in den Raum zu bringen.Ich habe ein gemaltes Bild in Orange vom Dachboden geholt und eine orange Decke aus dem Kasten,mir gefällts..
..rechts der Raum in S/W..links der Raum mit etwas Farbe... 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Edith!
    Schön...
    Ich mag Orange nicht mehr so gerne. DOCH dieses Orange ist sehr schön...
    Meiner erste Wohnung war zwar von den Möbeln sehr hell aber soooooooooviel Deko in Orange/Rot/Braun....Das war ja eine Zeitlang genauso modern wie jetzt das weiß ...

    Gemütlich sieht es aus!!

    Ich hab auch das Gefühl das es schon herbstelt...Mag das aber sehr gerne.
    Der Herbst ist einer meiner Lieblingsjahreszeiten.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    der Raum war zwar in schwarz weiss wunderschön, doch ich bin immer für etwas Farbe. Deshalb finde ich die Kombi mit dem orange sehr gelungen. Gibt gleich ein neues Bild und Raumgefühl her.

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Edith,
    ich bin ja auch ein großer Freund von schwarz/weiß aber mit den Farbtupfer sieht es noch viel toller aus bei dir. Ist auch toll, wie du das gleich griffbereit hast! Das weiße Sofa sieht genial aus...ob ich auch irgendwann mal weiße Sitzmöbel haben werde?
    Mir wird auch schon so herbstlich zumute...und ich mag die dritte Jahreszeit. Komischerweise mag ich dann auch orange!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ah wunderschön! Mir gefällt es auch! So ein farbliche Akzent kommt bei b&w immer gut an.
    Japanischer Ahorn? Sieht sehr schön aus liebe Edith.

    Viele Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht jetzt klasse aus!
    Lg Renate D.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    Es sieht mit ein bisschen Farbe viel wärmer aus.
    Schön geworden und richtig zum Wohlfühlen.
    Hab einen schönen Kuschelabend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    sehr schön schaut das orange mit schwarz und weiss aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Das paßt wirklich wunderbar! Schon ein wenig kuschelig, für die kommende Zeit, die merklich in den Startlöchern steckt.
    Einen schönen Abend wünscht Elke

    AntwortenLöschen
  9. HALLÖLE Edith----- SOOO SCHEEEN genau PASSEND zur JAHRESZEIT..... TOLLES boidl.... LOS DA NO AN liabn GRUaß DO:::: birgit

    AntwortenLöschen
  10. Griaß Di Edith,

    ich bewundere immer wieder wie gemütlich und herrlich Du es Dir zu Hause machst....
    Dein Blog-Name passt wie die Faust aufs Auge.... egal wo man hinsieht, da stimmt jede Kleinigkeit!!!!!!
    Du hast einfach ein Händchen dafür!

    Ich drück Dich und schick Dir gaaaanz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Edith,
    ein paar Farbkleckse machen sich sehr gut! "Nur" schwarz-weiß finde ich auf Dauer etwas steril. Und mit Orange kann ich mich inzwischen etwas anfreunden. Sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,

    sehr einladend, sehr schön.Ein bisschen herbstlich aber so soll es ja jetzt sein.'

    Schönes Wochenende
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  13. Genau der richtige Farbklecks! Seht schön warm und herbstlich aus.
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen