wie es hier duftet..

Gerade bin ich von der Arbeit nach Hause gekommen,und habe mir aus dem Garten frische Pfingstrosen geholt.Ich habe 3 Sorten von diesen wunderbaren Stöcken,die ich schon seid 5 Jahren in unserem Garten habe,aber erst in den letzten 2 Jahren sind sie so richtig groß und schön geworden .Für mich erfüllen diese Pfingstrosen auch einen guten Schutz für meine Rosen die unsere Nachbarn(Rehe)sehr lieben.Rehe mögen keine Pfingstrosen und deswegen habe ich viele Pfingstrosen gesetzt damit meine Rosen verschont bleiben von den Rehen.Nun kommt es mir zu gute,den die Pfingstrosen sind wunderschön in der Vase und duften himmlisch.

Kommentare

  1. Hallo Edith,
    sind die schön! Und so toll in Szene gesetzt, bei Sonnenschein. Habe mir vor dem großen Regen auch eine eingepflanzt und hoffe nun auf wenigstens eine Blüte!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    so schön deine Blumen aus dem Garten! :)
    Die Veränderung in deinem Essbereich finde ich sehr gelungen!

    Viele liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Wow Edith - schön! Wo gibt es den Teppich, bin schon lange auf der Suche nach so einem!?
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    Ich liebe Pfingstrosen im Gegensatz zu den Rehen.
    Und dieses zarte Rosa finde ich wunderschön.
    Auch Deine neuen Rosa Akzente im Wohnzimmer finde ich klasse.
    Alles in allem gefällt mir alles wieder Super bei Dir.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith, oh wie schön ! Ach ich brauche auch Pfingstrosen im Garten. Ich muss mich mal schlau machen, was die für einen Standort benötigen. LG + ein schönes Wochenende Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Edith,
    wunderschöne Pfingstrosen sind das... der Duft ist wie Parfum, nicht wahr?
    Sie passen wirklich perfelt in Dein Ambiente!
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    danke für die Warnung... jetzt habe ich ein gutes Argument warum ich viele Pfingstrosen für den Garten brauche. ;-)
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Edith,

    wie immer sooooo schöne Bilder und Anregungen aus deinem Wohnzimmer. Ich genieße es sehr hier reinzuschauen.

    Danke dafür.

    LG Grace von www.zeit-duer-dich.bolgspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    wunderschön schauen deine Pfingstrosen aus, leider hatte ich dieses Jahr keine weissen, beim Nachbarn stehen derzeit superschöne im Garten, ich erfreue mich immer daran wenn ich daran vorbei fahre.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich liebe Pfingstrosen auch, besonders die duftenden. Ich hatte mal einen Garten nur mit duftenden Pfingstrosen. Jetzt habe ich auch einige verschiedene Pfingstrosen (weiß, pink und rot), aber leider keine duftenden mehr. Zu schade!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,
    was ist das für eine zauberhafte Pfingstrose!
    In diesem zarten Farbton kannte ich sie noch gar nicht!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith ,
    deine Bilder von deinen Pfingstrosen sind einfach nur traumhaft .
    Schade , dass es immer mindestens 2 - 3 Jahre braucht , bis sie nicht nur Blätter sondern auch Blüten entwickeln . DAFÜR WERDEN ES ABER VON JAHR ZU JAHR IMMER MEHR !
    Ich wünsche dir eine schöne Woche ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith,

    vielen Dank für den guten Tipp mit der Husse! So schön hast du es... die weißen Pfingstrosen sehen einfach edel aus!

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schöner Post liebe Edith!
    Tolle Fotos hast du gemacht!
    Die Pfingstrosen sind wunderschön.

    Die Konsole habe ich vom Otto Versand.
    Den direkten Link habe in meinen Post ergänzt für dich ergänzt.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Pfingstrosen und Bilder liebe Edith.
    Du weisst genau wie du deine Blumen in Szene setzt.

    Liebste Grüße,
    edina.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen