Dienstag, 31. Juli 2012

Ein schön gedeckter Tisch..

Auch wenn ich alleine bin,mag ich es wenn der Tisch schön gedeckt ist.Mit wenigen Handgriffen habe ich mir heute einen schönen Tisch gemacht.Zum Essen gabe es etwas einfaches, Melone mit Rohschinken ein wenig Gemüse und ein gutes Brot dazu.

              Der japanische Ahorn fängt schon an sich zu verfärben..eine schöne Stimmung finde ich.

Freitag, 27. Juli 2012

Mal sehen..

Mal schauen wie weit die Erdäpfel(Kartoffeln) sind,sagte heute meine Schwester zu mir.Da war ich gleich dabei (mit der Hoffnung welche zu ergattern).Habt ihr schon mal Erdäpfel frisch aus der Erde geholt,gewaschen,gebürstet und gekocht? Ja ,dann wisst ihr von was ich rede,keine Erdäpfel die man im Supermarkt kauft kommt den gleich wie ein Erdäpfel frisch aus der Erde geholt.Alleine schon der geruch beim kochen,unvergleichbar,die Erdäpfel aus dem Supermarkt werden gleich nach der Ernte gewaschen und da finde ich geht das wesentliche gute verloren.Naja egal ich will euch ja keinen Vortrag von der Erdäpfelernte machen sondern zeigen wie einfach man eine köstliche Sommerspeise machen kann .ich liebe Gemüse am allerliebsten aus dem Garten und so kam mir heute die Idee aus dem frischen Gemüse etwas zu machen.Es war nicht nur für das Auge ein Genuß sondern vor allem für den Gaumen.
Klar kann man es auch super als Beilage essen zu Fleisch oder Geflügel.da wir aber nur Fleisch essen wenn Gäste bei uns essen habe ich das Vegetarische Gericht mit Rauchkäse ergänzt.Dazu habe ich Foccacia gereicht.Es war so lecker..
Gemüse jeder Art könnt ihr verwenden,ganz wichtig frischen Knoblauch.
Alles Gemüse grob zerkleinern,wichtig ist es ,das Gemüse nicht zu klein schneiden..
Damit ich ein gutes Röstaroma bekomme habe ich das Gemüse vorher in einer Grillpfanne (Steakpfanne angebraten).
Kennt ihr eigentlich einen Most?
Yoghurt mit Kräutern abgerührt und als Tip dazu gereicht..
                    Einen kleinen Trick,Knoblauch als ganzes halbieren,nur zart anbraten,dann in die Pfanne zu den Gemüse geben,mit garen im Rohr, und dann auf das Brot streichen,bah ist das gut!

Dienstag, 24. Juli 2012

Ein Gedicht..

Heute vormittag habe ich einen wunderschönen Post bei Susanne (la-petite-cuisine )gefunden anbei der Link.
http://la-petite-cuisine.blogspot.co.at/
Ich liebe Susannes Blog, nicht nur wegen ihrer tollen Rezepte,und Bilder,Susanne hat eine so wunderbare Art zu schreiben.Das Gedicht von Charlie Chaplins  hat mich so berührt das ich das Gedicht unbedingt auf meinen Blog haben wollte.Auf You Tube bin ich fündig geworden und habe ein kleines Video auf meinen Blog installiert,nehmt Euch doch bitte die 3min.Zeit und hört Euch dieses wunderschöne Gedicht an.





Freitag, 20. Juli 2012

Guten Morgen..

Hallo Ihr Lieben das Wochenende steht wieder mal vor der Tür.Es gibt Menschen die in Berufen arbeiten die kein freies Wochenende haben (ich habe jedes 2.Wochenende frei).Wenn ich dann aber frei habe lasse ich es mir meist gut gehen,und das fängt beim Frühstück an.Letztes Wochenende hatte ich frei,und dabei habe ich diese Bilder gemacht,mein Mann hatte Dienst ,aber ich konnte es mir gemütlich machen.
Dieses Wochenede arbeite ich wieder, und so bleibt mir nichts anderes übrig als Euch heute schon ein schönes Wochenende zu wünschen.

Mittwoch, 18. Juli 2012

Ein Bett im Garten..

Endlich wieder mal Sonnenschein und somit der Start für mein Sommerbett,seid ich bei Lisa(Villa Lotta) in Klagenfurt war wollte ich ein Bett in unseren Garten,die Vorbereitungen habe ich ja schon seid einiger Zeit erledigt, nur war bisher keine Gelegenheit das Bett zu benützen ,den der Sommer war weit weg von uns.Ich habe eine  Terasse ausgesucht,wo ich das Bett hin gestellt habe,das hat den Vorteil das diese Terasse teilweise überdacht ist,und die Sonne nur morgens auf diese Terasse scheint und somit ab Mittag wunderbarer Schatten ist.Herrlich, ich sags Euch so ein Bett im Garten ist der absolute Traum.Heute konnte ich meinen Mann noch überzeugen mir ein Moskitnetz an der Hausmauer zu montieren,die Bilder habe ich heute gemacht wo das Netz noch nicht fertig montiert war,deswegen gibt es nochmals Bilder zu sehen wenn alles fertig ist.



Lucy darf leider nicht in das Bett,abends räume ich das Bettzeug in das Haus.
Von der Straßenseite her habe ich einen guten Sichtschutz..

Montag, 16. Juli 2012

Abendstimmung..

Ich finde es so schön,wie sich das Licht der Kerze im Glas spiegelt.
Mit ein paar Rosen aus dem Garten ein paar Teelichtern und meiner Lieblingsfigur habe ich heute ein kleines Stilleben arrangiert in meinem Garten.Ich finde die Kerzen kommen so schön zur Geltung da es heute immer etwas düster und trüb war. (SOMMER wo bist du??)
Soll ich Euch was verraten..ich bin total verliebt in meine Neue .Es macht soviel Spaß,ich möchte am liebsten den ganzen Tag nur fotografieren,geht aber nicht,diese Woche hat mein Mann Urlaub,na was glaubt ihr wie der böse schaut wenn ich immer nur Augen für meine Kamera habe,das mag er gar nicht gern.

Sonntag, 15. Juli 2012

Erdbeerzeit adieu..

                                                               
Erdbeeren,so rot,und so süß!Ich denke es werden die letzten inländischen Erdbeeren sein die ich gestern im Geschäft gekauft habe.Leider, denn ich liebe diese roten so gesunden Beeren am allerliebsten .Gestern habe ich einfach ein Gellee in kleine Weckgläser gefüllt mit einer Erdbeere darin,die ich zum Dessert mit etwas Obers gereicht habe.Heute gab es noch einmal Erdbeercupcakes zum Kaffee.Übrigens das rote Fläschchen ist nur ein Campari denn ich ein wenig aufgepeppt habe,sieht doch nett aus so ein kleines Stückchen Stoff?


Freitag, 13. Juli 2012

Livingroom mal wieder anders..

Regen,nichts als Regen so geht es bei uns seid 2Tagen, für mich wieder eine Zeit wo ich mich mehr im Haus aufhalte und mir Gedanken mache was ich den wieder mal verändern könnte.Ja ich habs getan wieder einmal habe ich mein Wohnzimmer verändert, mir gefällt es, und es waren nur ein paar Handgriffe nötig und schon sieht es wieder anders aus bei mir.Was habe ich für ein Glück das ich keine Einbaumöbel habe,nein ehrlich das wäre nichts für mich,ich schiebe ständig meine Möbel von einen Raum zum anderen,und tausche die Möbel oder die Dekoration einfach mal wieder aus.


Mittwoch, 11. Juli 2012

Liebe Freunde..

Was gibt es schöneres, als liebe Freunde, schönes Wetter,gutes Essen kühles Bier,super live Musik,gute Laune..und noch vieles mehr.Am Montag kamen Nora (Seelensachen) und ihr Lieblingsmann zu uns und ich durfte sie bei uns als Gäste herzlichst Willkommen heißen.Ich habe mich sehr gefreut und es war eine wirklich schöne Zeit mit den beiden.Gestern hatten wir einen tollen abend mit Musik vom feinsten,Noras Lieblingsmann und mein Sohn holten die Gitarren heraus und spielten tolle Stücke und gestalteten so uns einen unvergesslichen Abend.Heute mittag sind die beiden wieder zurück gefahren, zurück gelassen haben sie wunderbare Stunden die wir gemeinsam verbracht haben und ein wunderschönes Geschenk.Ich sage Euch beiden nochmals Vielen Dank,ich weis dieses Geschenk zu schätzen und werde es immer in Ehre halten,danke Du lieber A.das diese wunderschöne Schreibmaschine jetzt bei mir sein darf.
Nora hat mir eine Wimpelkette genäht..Danke meine Liebe!

Sonntag, 8. Juli 2012

Premiere..meiner Kamera.

Sodala da sind sie nun die ersten Bilder mit der neuen Kamera.Gestern hatte ich ja spontan zum Fischessen eingeladen,bis unsere Gäste eingetroffen sind,habe ich die Zeit genützt und die Canon Kamera ausprobiert.Ich bin mit den Ergebnis sehr zufrieden,allerdings schaffe ich es nicht mit den Teleobjektiv ohne Stativ zu fotografieren,es ist mir zu schwer.Ich weis auch noch aus meiner Lehrzeit das man ab einen 300Teleobjektiv ein Stativ benützen soll.Der Aufwand war mir dann doch zu groß.Wie sind Eure Erfahrungen,könnt ihr ohne Stativ ein Teleobjektiv verwenden?Für Ratschläge und Anregungen wäre ich Euch sehr dankbar.