Dienstag, 29. Mai 2012

Liebe Grüße aus Istrien..

Ja ja die meisten haben es erraten ich war in Kroatien und Istrien,das Meer hat eine sagenhafte Qualität,zum schwimmen im Meer war es mir noch zu kalt,die Wassertemperatur hatte 17°,das ist für mich viel zu kalt.Ansonsten war das Klima aber sehr angenehm wir hatten gerade mal 24° da hatten wir in Österreich schon höhere Temperaturen.Mit der kroatischen Küche bin ich nicht so zufrieden,da ich aber Meerestiere und Fisch gerne auf meiner Speisekarte habe war es nicht so schlimm für mich.Wochenmärkte und Fischmärkte habe ich ein paar besucht,ist doch überall gleich ,das treiben und handeln ,die bunten Farben ,die vielen Eindrücke,ja das hat mir gut gefallen.
Gerade mal ein paar Tage zuhause habe ich schon wieder Pläne für das Wochenende,wohin ich fahre? jaja ich werde Euch mit großer Freude berichten,aber nicht jetzt..




Montag, 28. Mai 2012

Liebe Grüße vom Meer...

Hallo Ihr Lieben,ich bin wieder zurück von meinem Urlaub,rotgebrannt,erholt,und voll motiviert mit 300 Bildern im Picassa die alle darauf warten das sie gezeigt werden.Die Bilder sind so fantastisch aber keine Angst alle zeige ich nicht.Ich werde die Bilder auf ein paar mal zeigen.Die Eindrücke waren wirklich sehr schön,ich war nur überrascht das schon so viele Urlauber unterwegs waren,ich hatte ja deswegen die Vorsaison ausgewählt weil ich dachte das es noch etwas ruhiger wäre.So war es nicht.Ich bin gespannt ob jemand von Euch erraten wird wo ich war,(die liebe Nora u.Lisa) ausgeschlossen,den sie wußten ja wohin  meine Reise führte.Heute vormittag habe ich eine große Bloggerrunde gedreht,oh Leute was sich da alles tut,toll wenn man soviel neues und schönes auf einmal sieht.So nun nehme ich Euch mit...bis zum nächsten mal!
Na wo findet Ihr mich..??

Samstag, 19. Mai 2012

Geschafft...

Unendlich müde aber auch ein wenig stolz bin ich heute von der Hochzeit nach Hause gefahren.Es war eine wunderschöne Erfahrung und ehrlich gesagt,ich bin sehr dankbar das alles so gut gegangen ist.Mit den Ergebnis bin ich sehr zufrieden,ich gebe Euch heute ein paar Eindrücke von der Arbeit die ich gemacht habe,von den Brautpaar werde ich dzt.keine Bilder zeigen,vielleicht mal später falls das Brautpaar es erlaubt.




So eine Reihe mal 8 dann könnt Ihr Euch die Dimension vorstellen wie riesig diese Hochzeit war.
Ja und ich pack dann mal meinen Koffer,bis bald meine Lieben..

Dienstag, 15. Mai 2012

Am Samstag ist es soweit..

Am kommenden Samstag ist es soweit..erinnert Ihr Euch noch,ich habe doch mal geschrieben das ich einen Auftrag zum dekorieren bekommen habe..http://lebenslust-lebenslust.blogspot.com/2012/03/groe-freude.html Zwei Monate sind inzwischen vergangen und kommenden Samstag ist nun der Tag an den meine Auftraggeber (inzwischen hat sich eine wunderschöne Freundschaft entwickelt) heiraten werden..Einige Treffen waren notwendig ,viele Sachen habe ich besorgt, tolle Ideen und wunderschöne Deko wurden teilweise in gemeinsamer Arbeit hergestellt,viele Blumen,und Gestecke sind noch in Arbeit,für Donnerstag und Freitag sind die letzten Arbeiten geplant.Geladen sind insgesamt 8ooPersonen, jaja Ihr habt richtig gelesen 8oo Gäste, oh mein Gott, daran denke ich jetzt nicht. (es wird schon alles gut gehen.)Es war eine aufregende schöne Zeit,die nun bald zu Ende ist.
Was ich nach der Hochzeit mache..erstmal Urlaub und dann die nächste Hochzeit planen,bis dahin sind aber noch einige Sachen zu erledigen.



Freitag, 11. Mai 2012

Maiglöckchen..

Vor ein paar Tagen habe ich mir Maiglöckchen aus dem Wald geholt.Es duftet wunderbar im Haus,der Duft ist wirklich einzigartig.Na klar habe ich die zarten Glöckchen  nicht nur wegen den Duft sondern weil ich sie fotografieren wolltenach hause geholt.Ich habe verschiedene Aufnahmen gemacht,heute zeige ich Euch die bunte Seite der Maiglöckchen,das nächste mal zeige ich die romantische Seite der Maiglöckchen.
Nicht vergessen Ihr Lieben ,Maiglöckchen sind sehr giftig,jedes Jahr gibt es wieder Fälle bei uns im Krankenhaus wo Menschen die Maiglöckchenblätter mit den Bärlauchblättern verwechseln,also Augen auf !
Nicht nur der schönen Glöckchen wegen, sondern auch auf die Gefahr hin.





Dienstag, 8. Mai 2012

Sommergefühle..

Heute war ein wunderschöner sonniger Tag,schon früh am morgen bin ich zu unseren Fluß der ganz nahe bei unserem Haus ist gegangen.Ich habe im angrenzenden Wald nach Maiglöckchen gesucht(und auch gefunden).Wieder zuhause angekommen habe ich Minigugelhüpfchen ruck zuck gemacht,und am Nachmittag habe ich es mir mit der neuen Lantlif und einen Tee in unserem Garten gemütlich gemacht. Die  Natur ist zur Zeit so wunderschön,überall blüht und grünt es ,die Vögel zwitschern,Bienen summen ich habe heute Sommergefühle verspürt,schön wars.. von mir aus kann es so weiter gehen.


Die Wiesen sind voll mit Gräsern und Blumen..wie schön doch die Natur ist.

Ich mag diesen Fluß,die Wasserqualität ist wunderschön..

Lucy ist immer an meiner Seite..
Ich habe mir das Rezept selber ausgedacht,einfach und  genug für die Förmchen.

Sonntag, 6. Mai 2012

Wenn der Flieder wieder blüht..


Wenn der weiße Flieder wieder blüht..wer kennt es nicht dieses Lied.Bei mir blüht kein weißer Flieder im Garten,aber die Freude über den üppig lilla farbigen blühenden Flieder ist genau so groß.Ich liebe den Flieder sehr,schon als Kind hat mich dieser Strauch magisch angezogen,wir hatten in unseren Elternhaus keinen Fliederstrauch,aber der Nachbar hatte einen.Alle Jahre zum Muttertag bin ich nachts in Nachbars Garten geschlichen und habe am Abend vor den Muttertag einen Flieder abgeschnitten.Oh wie hatte ich Angst das mich der Nachbar erwischt,die Freude aber meiner Mutter einen Flieder zu schenken war größer.
Heute habe ich mir drei Fliedersträuße in mein Haus geholt,beim schneiden des Flieders habe ich an meine Mutter gedacht,die ich im Alter von 8Jahren verloren habe.Ja und der Muttertag ist ja auch nicht mehr all zu weit..



Dienstag, 1. Mai 2012

Parfümerien und Dekogeschäfte sind jene Geschäfte von denen ich nie genug bekommen kann.Besonders wenn das Ambiente und die persönliche Betreuung an oberster Stelle stehen.So habe ich vor einiger Zeit eine wunderschöne Parfümerie gefunden ,wo ich sofort das Gefühl hatte,hier fühle ich mich wohl,hier bin ich gerne..
Die Besitzerin des Ladens hat mir erlaubt einige Bilder zu machen,daraus habe ich wunderschöne Collagen gemacht.