Endlich habe ich ja gesagt..

Hallo Ihr Lieben,bah war das eine Woche..Heute ist der Alltag wieder eingekehrt und ich habe endlich wieder mal Zeit gefunden zu fotografieren.Nun ja das Licht könnte besser sein aber zu meinen heutigen Motiv brauche ich keinen Sonnenschein.Endlich habe ich mir einen Piemaker gegönnt,ach wie habe ich immer sehnsüchtig darauf geschaut,aber meine vernunft sagte mir immer,eigentlich brauchst du das Ding nicht wirklich..heute weis ich ,oh ja ich brauche es und ich muß Euch gestehen ich bin schwer verliebt in dieses hübsche Teil. Sieht nicht nur gut aus,nein es bäckt hervorragende Pastetchen und Pie,und sogar Muffins.Schade das Ihr den guten Duft nicht riechen könnt,es duftet nach Äpfel und Zimt und frischgebackenen.Aber dafür habe ich ein paar Bilder für Euch.

Kommentare

  1. Mmmmmmmmmmhhhh, die sehen ja lecker aus. Ich kann mir den passenden Duft dazu gut vorstellen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Klasse , was es nicht so alles gibt . Deine Apple Pie Törtchen sehen zum Anbeissen schön aus . Wie war es in München - du warst ja wohl dort !!
    Allerliebste Grüße & einen schönen ersten Advent ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Lecker lecker!!!!!!! Da würde mir auch mal Kuchen gelingen denke ich
    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  4. .......das schaut sehr fein aus, tolle Fotos.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend meine Liebe,

    erst einmal hast du einen schönen neuen Header..Bei dir würde ich lieben gern einmal am Tisch sitzen, das sieht immer so einladen aus.
    Zweitens eine Frau kann ALLES gebrauchen, also auch einen Piemaker :-)

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  6. lustig, ich hab auch 2 neue teile, von einem davon berichte ich heute im blog :)

    der piemaker... ui.... dass der so gut funktioniert? musst du mal genauer beschreiben, welche teige man da macht und v.a. ob man da auch pikantes machen kann? klingt toll!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen :O)
    Durch Zufall bin ich auf Deinem so schönen Blog gelandet und hab mich gleich wohlgefühlt!
    Herrliche Bilder hast Du da gemacht von den bestimmt super leckeren Apple Pies!
    Ich wußte gar nicht, daß es auch dafür so einen praktischen Piemaker gibt ;O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und gemütliches 1.Adventswochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥
    Ich komm auf jeden Fall wieder *lächel*

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,

    so ein Teil finde ich auch schon so lange so klasse und ich habe genauso gedacht, wie Du, ich gratuliere Dir.....! (Vielleicht auch bald mir??!!)
    Edith, hast Du den abgebildeten oder den, wo nur zwei grosse Mulden drin sind??
    Bist Du mit der kleinen Variante zufrieden und hast Du auch schon herzhafte darin gemacht???

    Eine wunderbare und leckere Zeit wünscht Dir
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Sieht lecker aus und geht bestimmt einfach.
    Mein Muffinmaker liegt schon seit einem halben Jahr im Keller...nicht einmal benutzt :-(

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen