Donnerstag, 1. November 2012

Backen zu zweit..

Mama... hast du Lust gemeinsam zu backen? Hmm mein Sohn und ich kochen gerne zusammen, aber gebacken haben wir noch nie zusammen.Warum nicht? wir haben beim kochen immer sehr viel Spaß, mein Sohn wollte einen Gugelhupf machen,ich dachte an Tonkakekse,kennt ihr die Tonkabohne?Ich backe und koche gerne mit Aromaölen (bitte nur reine Aromaöle aus der Apotheke).Die Tonkabohne ist ja in letzter zeit wieder aktuell geworden da sie viele Starköche zu den Dessert verwenden.Ich finde sie großartig für Dessert, Kuchen und Keksteige,sie geben so einen besonderen geschmack ab .Meist werde ich gefragt was gibst du in deinenTeig,es ist ein Geschmack von Vanille,Butter,Mandeln,Marzpan,kakao..Die Tonkabohne soll man sehr sparsam einsetzen ich gebe nur 2-3Tropfen n den teig.Die Tonkabohne war mal umstritten wegen den Cumarin das in der Tonkabohne enthalten ist.Ich benütze dieses Gewürz so sparsam das ich mir deswegen keine Sorge mache,Cumarin ist auch im Zimt enthalten und ich denke Zimt benützt ein jeder.

.. sieht doch super aus der Gugelhupf, den mein Sohn gemacht hat..er hat sich für einen Nuß-Mohngugelhupf entschieden.

Tonkabohnen Blüten..

.nun hoffe ich, das mein Sohn den heutigen Post nicht liest,ansonsten kann es sein das ich das lezte Bild entfernen muß...

Kommentare:

  1. Kompßliment- eure Backkünste können sich sehen lassen
    So ein Plätzchen würde ich gerne mal versuchen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Eure Kaffeetafel sieht herrlich aus, da möchte ich mich gerne dazusetzen und aus den wunderschönen Tassen trinken. Ich finde es toll, dass ihr zusammen backt und dein Sohn lacht so nett auf dem Bild....da kann er doch nichts dagegen haben ;-). Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  3. Du hast aber einen flotten Sohn!!!! Und er kann auch noch backen!!!!! Das finde ich total klasse. Hut ab, kann ich da nur sagen Und Deine Bilder sind auch wieder umwerfend geworden!!!
    Liebste Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. ach geh, man erkennt ihn ja kaum ;)

    der kuchen sieht lecker aus und tonkabohne kenne ich gar nicht, welchen geschmack hat die??? klingt spannend jedenfalls...

    lg nora

    AntwortenLöschen
  5. ist doch toll, wenn man mit seinen schon fast erwachsenen Söhnen backen und kochen kann. einer meiner Söhne hat auch gern gebacken, und ich habe ihn gelassen. War immer lecker.
    Ich werfe nur einen ganz kurzen Blick auf sein Bild, schaue gleich wieder weg:)
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. ...dabei ist er so hübsch der Bub, warum solltest du das Bild löschen und backen kann er auch noch, sehr lecker schaut alles aus und supergemütlich.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    der Kuchen sieht mehr als lecker aus. Und das letzte Bild ist doch toll, also ich möchte nicht das du es entfernst. Sehr hübsch dein Sohn :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,

    gartuliere dir zu so einem tollen Sohn !!!! Finde es so schön , wenn Jungs ( oder Männer ) kochen und backen...und euer Kuchen schaut toll aus und gemütlich ist dein tisch, wie immer !!!

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Also ich hoffe, dass mein Sohn in dem Alter auch noch mit mir backen möchte! Ich kann nur hoffen, dass er nach seinem Onkel kommt, denn der backt auch wahnsinnig gerne- und vorallem sehr lecker!
    Gruß an deinen Sohn - Bild ist mehr als genehmigt ;-) wäre schade drum!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  10. Oh das ist ja toll, dass Ihr zusammen gebacken habt. Der Kuchen sieht toll aus und der junge Mann braucht sich auch nicht zu verstecken. Danke auch für die Info zu diese Bohnen; kannte ich bisher nicht:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Klasse das sich dein Sohn ans backen begibt.
    Dein Tisch ist so schön gedeckt und der Gugelhupf ... zum anbeißen schuat er aus.
    Deine Gläschen gefallen mir äußerst gut!

    HAb ein feines Wochenende.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das finde ich schön.... So zusammen in der Küche macht es doch oft noch viel mehr Spaß!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. Schön, dass Du mit Deinem Sohn backst, macht meiner auch gerne. Aber ich dürfte ihn nicht dabei fotografieren... Er hat jetzt schon immer Angst, irgendwann in einem Post zu erscheinen ☺
    Danke für Deinen netten Kommentar zu meinem Schränkchen, so habe ich Dich hier gefunden und trage mich gleich als Leser ein.
    Möchtest Du nicht auch Leser bei mir werden??? Freue mich immer über neue...
    Dir ein schönes Wochenende, regnerische aber trotzdem liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass du und dein Sohn zusammen backt. Ich glaube, dass es das nicht so oft gibt! Toll, wenn man die Zeit sooo schön gemeinsam nutzen kann! :)



    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith,
    ihr seid ja ein fantastisches Team. Ich hab ja oft "kleine" weibliche Helferlein.
    Übrigens das mit der Schablone ist ein 5-Minuten-Projekt, es ist oft nur die Überwindung!
    Sei lieb gegrüßt
    von
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja süß, liebe Edith.
    Lieber Sohn, bitte bleib in dem Post. Ist doch schön, wenn man auch "DEN" sieht, der den tollen Guglhupf gebacken hat.
    Schöne gemeinsame Sache.
    Ich grüße ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen