Teepause..

Geschafft nun habe ich wieder meine freien Tage vor mir,die ersten zwei Tage verbringe ich meist mit aufräumen, Wäsche machen,einkaufen..Ihr kennt das ja alles,wie das ist wenn man dann wieder mal frei hat,da ist mir dann eine Pause so zwischen durch ganz willkommen,üblicherweise gibt es bei mir am nachmittag eine Kaffeepause heute hat mich aber der Kräutergarten verführt und ich habe mir ein paar Gläser Minzetee aufgebrüht,das ist so erfrischend, kein getrockneter Tee kann so schmecken wie der aus frischen Kräutern,dazu gab es herrlich nach Minze schmeckende Cookis kennt Ihr diese Sorte? ein Traum von leichten luftigen Biskuit und einen Hauch von Minzschokolade als Füllung.Soll ich Euch was verraten..ich tauche diese Cookies ganz kurz in den heißen Tee und dann...geniesse ich es, es zerschmilzt auf der Zunge- mmhh ein Traum ich sag Euch's.


Kommentare

  1. Nice :)

    Bee happy x
    Have a delicious day!

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh,Pepperidge Farm Cookies: my favourites! Ich kann sie bis hierher schmecken. Genieße den Tag liebe Edith, die Arbeit läuft ja nicht davon -
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith, Deine Minze-Cookies kenne ich nicht, aber den Pfefferminztee aus frischen Minzezweigen. So trinke ich ihn nämlich auch am liebsten. Ich gehe gleich mal raus zum Garten und schneide mir ein paar Zweige ab. Ich freue mich immer über Deine schönen Fotos. Ganz viele liebe Grüße, von Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    da hast Du es Dir so richtig schön gemütlich gemacht! Dein Tee sieht außerordentlich lecker aus, allein die Farbe! Genieße Deine freie Zeit und sei lieb gegrüßt,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh - das hört sich ja ganz schön verlockend an! Du bist anscheinend ein Mint Fan! Liebe ich auch sehr. Und deine Bilder dazu sind so herrlich! Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,

    ich wünsche dir erholsame Stunden zu Hause.

    In Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    ich wünsch dir gute Erholung, du hast es dir wirklich verdient.
    Sehr lecker schaut dein Minztee aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith, das unterstreiche ich sofort ! Es gibt keinen besseren Minzetee als ganz frisch aufgebrühten aus dem Garten.
    Die Cookies sehen ja verführerisch aus. Kenne ich gar nicht; bekommt man diese im Supermarkt ?
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Geniesse auch mal die freie Zeit- Arbeit rennt nicht weg!
    LG
    Elma
    die Morgen mal den frischen Minztee versucht

    AntwortenLöschen
  10. herrlich, das klingt ja alles so verführerisch liebe Edith)))schmunzel

    geniesse dir deinen Teepause.)))

    wünsche dir schöne freie Tage
    LG Tanja

    ps der Pfingstrosenheader stelle ich dann wieder ein

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön und sooo lecker!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,
    da hast du mich auf eine Idee gebracht.
    Ich werde gleich, wenn ich nach Hause komme, mal in den Garten gehen und Minze für ein Täschen Tee abpflücken.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Edith, nein, die Cookies kenne ich nicht, aber du machst mir jetzt mit deinen Schilderungen und schönen Fotos einen richtigen Appetit auf die Mischung mit Minztee! Ja, total schade, dass du zu unserem Bloggertreffen Dienst hattest - vielen Dank für deine lieben Zeilen dazu :o)) Im Moment denken wir über ein nettes, freies Zusammentreffen bei der "Gartenlust" im Schloss Halbturn am WE Ende August/Anfang September nach. Vielleicht kannst du dir das ja jetzt schon freihalten :o)
    Ganz herzliche Rostrosengrüße
    Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  14. liebe edith,
    die hast du SICHER bei traude gesehen!! ich habe nur die paar bilder eingestellt und KEINE herausgenommen :)

    lg nora

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Edith,
    ja, das kann ich mir gut vorstellen....
    Sieht aber auch sehr lecker aus. Schöne Photo´s hast du gemacht.
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen