Maiglöckchen..

Vor ein paar Tagen habe ich mir Maiglöckchen aus dem Wald geholt.Es duftet wunderbar im Haus,der Duft ist wirklich einzigartig.Na klar habe ich die zarten Glöckchen  nicht nur wegen den Duft sondern weil ich sie fotografieren wolltenach hause geholt.Ich habe verschiedene Aufnahmen gemacht,heute zeige ich Euch die bunte Seite der Maiglöckchen,das nächste mal zeige ich die romantische Seite der Maiglöckchen.
Nicht vergessen Ihr Lieben ,Maiglöckchen sind sehr giftig,jedes Jahr gibt es wieder Fälle bei uns im Krankenhaus wo Menschen die Maiglöckchenblätter mit den Bärlauchblättern verwechseln,also Augen auf !
Nicht nur der schönen Glöckchen wegen, sondern auch auf die Gefahr hin.





Kommentare

  1. Liebe Edith, das sind wieder wunderhübsche Fotos.
    Sehr liebevoll zusammengestellt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Du bist immer so kreativ mit Deinen Vasen und Deko. Bei mir schaut die Deko immer gleich aus.

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Abend

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön wie du sie darstellst die Maiglöckchen!
    Diese Farbenwasser ist toll!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön sehen sie aus liebe Edith, ich hole mir auch wieder frische am Markt - der Duft ist einfach unwiderstehlich!
    GGLG und ein feines Wochenende, Lisa!

    AntwortenLöschen
  5. Die bunte Seite deiner Maiglöckchen find ich total klasse.
    Bin gespannt auf die romantische Seite1
    Die Blättchen sehen dem Bärlauch aber auch zum "arg" verwechseln ähnlich.
    Vorsicht ist da geboten.

    Liebste Wochenendgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. die sehen wunderschön aus in den Fläschchen!
    Bei mir blühen sie nun auch---- ich mag sie auch sehr gerne udn werde mir heute einen Strauß in die Wohnung holen
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Edith,
    wunderschön sind deine Maiglöckchenbilder!
    Unsere hier sind noch nicht soweit!
    Ich wünsche dir ein schönes We!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Die Maiglöckchen sind so wunderschön. Ich habe dieses Jahr leider keine. Dass sie giftig sind habe ich gar nicht gewusst. Danke, dass du uns hier warnst!!
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    ui ui ui, dass sind aber sehr schöne Bilder. Womit sind denn die Flaschen gefüllt?

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,

    wunderschöne Maiglöckchenbilder, vor allem in den gefärbten Gefäßen. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, viele Grüße, Tini

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen