Sonntag, 15. April 2012

Hart, süß,aber köstlich...

Hart,süß aber köstlich das fällt mir zu den köstlichen Amaretti ein,ich muß gestehen, ich liebe  diesen süßen etwas bitteren Aprikosenkerngeschmack ..Amaretti werden aus Eischnee,Zucker,ger.Mandeln u.ger. Aprikosenkernen hergestellt.In Italien werden sie meist zu einem Espresso gereicht,ich liebe diese Köstlichkeiten zu einem Glas Milch.Ich verwende sie aber auch gerne für Dessert,da man daraus rasch ein Dessert zu bereiten kann.Habt ihr schon mal ein Tiramisu mit Amaretti zubereitet? Ein Traum einfach anstelle von Biskotten Amaretti nehmen.



Tiramisu aus Amaretti anstelle von Biskotten..*erkennt ihr diese Gläser?




*Diese Gläser habe ich in einem Supermarkt (Spar)entdeckt,darin wird ein Dessert aus England angeboten,ich finde diese Gläser so hübsch ,und ich verwende sie gerne da sie auch hitzebeständig sind.

Kommentare:

  1. Liebe Edith,

    danke für den Tipp, das habe ich so noch nicht probiert. Ich glaube, Du bist eine kleine Naschkatze :-)

    Die Gläser sind ebenfalls sehr schön!

    Es grüsst Dich

    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. kenne diese Gläser bzw das dessert nicht - muss idrekt mal schauen gehen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein leckeres Dessert. Machst Du das Tiramisu auch mit Mascarpone? Amarettinis habe ich nämlich noch da. Naja, da werde ich das mal nächstes WE machen. Toll in Szene gesetzte Fotos sind das. Eine schöne neue Woche u. LG, von Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    das ist eigentlich mal ein guter Tip Tiramisu mit Amaretti zu machen. Ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr lecker schmeckt :)

    LG und noch einen schönen Sonntagabend.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    Ich mach auch so gern Tiramisu, das werd ich mal probieren mit den Amaretti. Und die kleinen Gläschen sind ja auch gut, schöne kleine Portionen...
    Schönen Abend,
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Uiiiiiiii liebe Edith.. die Glaserla sehen toll aus.. und das Dessert.. ein Traum.. das würd mir jetzt auch schmecken :o)
    Ich drück dich und wünsch dir nen super tollen Wochenstart..
    Bussal und ggggggggggggggggglg Suserl

    AntwortenLöschen
  7. Edith.....Spar gibt es hier auch- habe nur nie englishces Desert gesehen! Aber wenn ich es hier nicht bekomme....dann schaue ich in Österreich bei Spar mal nach wenn wir nach Itlien fahren!

    Danke für Deine Kommentare + noch einen schönen Abend-
    Deine Blog besuche ich wirklich gerne
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith,

    tolle Bilder und danke für die Inspiration. Ich wusste gar nicht, dass auch Aprikosenkerne in Amaretti sind! Ich sende Dir viele liebe Grüße, herzlichst, Tini

    AntwortenLöschen
  9. liebe edith, das sieht ja wunderbar wieder aus!
    die gläser kenne ich nicht, muss mich gleich umschauen und sag, wo hast denn die tollen servietten her?

    leckerst!

    lg von nora, die amarettini, cantuccini und co auch so sehr liebt!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Edith ,
    welch köstlicher Post . Ich liebe Amarettini , & Tiramisu ♥ Yummi ♥
    Diese Gläser , auch in noch anderen Formen , sind bei mir auch direkt vom elsässischen Kühlregal zuerst in meinem Kühlschrank ,& später Geschirrschrak gewandert .
    Sind so vielseitig benutzbar ♥
    Liebe Grüße & einen schönen Start in die neue Woche ,
    mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith,

    sehr sehr lecker , die könnte ich auch immer essen , tütenweise...Die glasschälchen sind ja goldig ...tolle Idee !!!!

    Wünsch dir einen schönen Wochenstrt,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja lecker aus, werde ich auf jeden Fall probieren.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Wieder einmal so tolle Bidler und eine so tolle Idee.
    Danke für die Inspiration.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Edith,
    sehr lecker und die großen Amarettini schmecken mir auch pur sehr gut.
    Toll schaut dein Tiramisu aus.
    Dieses Dessert was ursprünglich in den Gläsern ist, ist auch recht lecker ;-).
    Liebe Grüße von Tatjana und hab es schön

    AntwortenLöschen
  15. Das Dessert sooo lecker und die Gläser sehen zu hübsch aus. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Ich kenne (und mag) Amarettini,
    ich kenne (und mag) Tiramisu!!!
    Aber eine Tiramisu aus Amarettini habe ich noch nie gegessen.
    Stelle es mir aber mega lecker vor!!!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  17. Hi Edith,
    ja, ja! Ich kenne die Gläschen. Die hatte ich letztens im Supermarkt auch in der Hand und wollte sie kaufen. Wollte! Mach ich auch irgendwann mal.
    Zu deinen Kommentar bei mir: Drei der Welpen sind im Ort geblieben. Unsere besten Freunde haben Aaron bekommen. Ein traumhaft schöner Rüde!!!!! Wenn ich Hündin wäre, wäre ich hin und weg und bis über beide Ohren verliebt! :-)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen