Nun ist er da..

Seid ein paar Tagen gibt es ein neues Lieblingsstück in meinem Haus..
Schon lange habe ich immer ein Auge gehabt auf diesen Tisch,gefallen hat er mir immer schon,aber da gab es dann immer wieder diese Gedanken...brauchst du den wirklich? (nein eigentlich nicht) steht nicht schon genug herum.. (ja schon aber..) am Dachboden steht doch auch ein Tisch..(der ist aber nicht so toll)..usw.
Nun steht er da, wo ich immer geträumt habe ,da sollte doch so ein Tisch stehen und ich muß sagen er gefällt mir super gut und ich finde ihn wunderschön.(siehste so einfach kann man mich glücklich machen.)








Dieses Bild habe ich mit den neuen Programm von Picasa bearbeitet.


Da fällt mir noch ein, habt ihr schon das neue Picasa  hochgeladen? ich habe es heute getan und ein Bild damit bearbeitet,toller Effekt da kann man einiges machen mit dieser neuen Version,die kostenlos ist.

Kräutersüppchen..

Heute vormittag habe ich in meinem Garten zahlreiche Kräuter in der Wiese gefunden da kam mir die Idee ein Kräutersüppchen zu kochen für heute mittag.In der Wiese befinden sich viele Kräuter die durchwegs küchentauglich sind,von Sauerampfer,Gänsblümchen,Bärlauch,Giersch,Löwenzahn(wenn auch noch in Miniformat)wilder Schnittlauch usw..Die Suppe habe ich ganz einfach gemacht,ich habe Porree angedünstet dann mit etwas Brühe und Rama Cremfine aufgegossen da die Kräuter sehr intensiv schmecken habe ich nur etwas ger.Pfeffer dazu gegeben,und frische Zitronenschale.Fertig ! Ein gutes Stück Brot dazu und das wars,denn heute nachmittag gibt es feine Himbeertörtchen zum Kaffee,da kann das Mittagessen etwas leichter sein.

Auch eine Papierserviette kann man ganz einfach ein wenig aufhübschen..
Das Geschirr ist von Ikea,ganz billig im Angebot.





Osterdeko..

Heuer ist bei mir die Osterdeko bewußt sehr sparsam ausgefallen,von den Farben her habe ich es ganz schlicht gehalten,was ich aber sehr gerne habe sind bunte Blumen.Vor einerWoche habe ich mir diese Tulpen um 99cent im Abverkauf gekauft,ich habe nicht damit gerechnet das sie so lange halten werden.Es gibt da einen Trick..kennt ihr denn, jede Tulpe am oberen Stengel(der Länge nach) mit einem scharfen Messer einschneiden,das hilft tatsächlich weil dadurch die Wasserzufuhr zu den Tulpenköpfen etwas unterbrochen wird,man soll auch den Tulpen nur ganz wenig Wasser in das Glas geben,da Tulpen ja die Eigenschaft haben Wasser zu saugen.Klar muß man dann jeden Tag etwas Wasser zugeben.Bei mir hat sich der Versuch gelohnt wie man sieht.










Wenn liebe Gäste kommen..


Wenn schnell mal liebe Gäste kommen und man diese verwöhnen möchte,und eigentlich nichts besonderes im Haus hat ,dann habe ich das richtige Rezept für euch.
Also ein Weckglas oder ein Marmeladenglas wo ihr einen Boden aus zerbröselten Keksen oder in meinem Fall ein Rest Schokokuchen hinein gebt,dann eine Schicht Creme ,passierte Himbeeren und wieder eine Lage Creme.Fertig!!!
Die Creme habe ich aus Topfen mit etwas Zitronensaft und Zucker dazu aufgetaute Himbeeren gemacht,super einfach aber ganz lecker und gesund.

Wunderschön finde ich die Farbe der Rosen und Hortensien,passt super zu meinem Dessert.
Einfach und schnell von der Zubereitung.
Ein kleines Geschenk für meinen lieben Gast.

Wer war zuerst...

Wer war zuerst,die Henne oder das Ei?
Ich weis es nicht, aber heute morgen hatten wir ordentlich herum diskutiert, na wer jetzt ?...war immer wieder die Frage.Habt Ihr euch auch schon mal gefragt, war zuerst das Ei ,oder die Henne?Lustig war es heute bei unserem Frühstück das sehr ausreichend und äussert lange gedauert hat,aber es war schön wieder mal so richtig viel  Zeit für einander zu haben die man auch hin und wieder braucht als Paar. mein Mann und ich haben es sehr genossen..schön wars!



Sehen diese Brioch nicht entzückend aus,ganz spontan ist mir die Idee gekommen mit den Puderzucker u.der Karotte..wär doch schon was für Ostern?




Seelenschmeichler..

Es scheint als wäre zur Zeit rosa meine Farbe geworden.Ich umgebe mich gerne mit schönen Dingen,so habe ich kurzerhand ein paar Sachen in meinem Bad dekoriert.Ich kaufe gerne Seifen auf Vorrat,weil ich diese duftenden Dinger so gern in meiner Nähe habe dekoriere ich gern mal einen Teller oder eine Schüssel mit ein paar Seifen Stücken.Zugegeben sind ja Flüssigseifen in den Spendern schon praktisch,ich ziehe aber ein Stück gute Seife vor.




Diese Fläschcen gab es bei uns um 50cent,ich habe Früchtetee eingefüllt weil mir der Rosaton so gut gefällt.




Große Freude..

Hallo meine Lieben,gestern habe ich einen Auftrag bekommen der mir große Freude bereitet.Mein größtes Hobby ist ja dekorieren,eine Leidenschaft die ich schon lange habe und mir schon oft geraten wurde es doch auch für andere zu machen.Ich habe ja schon öfters für Freunde oder liebe Bekannte ein Fest ausgerichtet,und schon manche Wohnungen dekoriert,aber gestern habe ich eine großen Auftrag bekommen der für mich eine Herausforderung ist.An dieser Stelle möchte ich den beiden Andreas danken für Euer vertrauen,und natürlich für diesen Auftrag.Ich werde mein Bestes geben !





Seid Ihr bereit?

Vorher..
Seid Ihr bereit..Los gehts mit den Bildern die ich Euch versprochen habe.Mittlerweile hat sich ja mein Mann wieder beruhigt und erst gestern hat bei uns die Sonne so wunderschön herein gescheint, da meinte er, es sei doch  viel heller geworden. Naja habe ich doch schon gewonnen ,wußte ich doch das es heller wird sonst hätte ich doch niemals (nein wirklich nicht) wohl nicht alles weiß gemacht.Siehste so leicht sind Männer rum zu kriegen.
Ganz ehrlich gesagt ich war mir ja Anfangs auch nicht ganz sicher, weil es schon eine gewaltige Umstellung war so hell und soviel weiß..Mittlerweile finde ich es schon schön, es gefällt mir,aber das ganze Haus möchte ich doch nicht in weiß haben,ich würde dann ja auch immer eine Sonnenbrille tragen müssen,den es blendet auch ganz schön,da wir ja sehr viele Fenster und Türen haben in unseren Wohnräumen.


Die Kombination von den Sesseln mit den weißen Tischbeinen gefällt mir sehr gut.
Anfangs wollte ich Porzellanknöpfe von Butler aber leider habe ich keine schwarzen gefunden.

Unser erstes Essen im  neuen Esszimmer Look.






So nun bin ich aber wirklich neugierig was Ihr dazu sagt.