Süße Grüße von lieben Freunden..

Die sehen ja wirklich verführerisch aus..


Eine wunderschöne Dahlienart,für Traudi und Hans.


Diese Schale habe ich vom Flohmarkt gekauft,anfangs hatte ich ein wenig Probleme damt,nun mag ich sie sehr.
Einen süßen Gruß aus Belgien haben mir liebe Freunde mit gebracht,diese Pralinen sind handgefertigt und schmecken ganz köstlich,ich liebe ja so besondere Naschereien obwohl mich auch jedes mal das schlechte Gewissen packt dabei.Geht es Euch auch so dabei?

Kommentare

  1. Leider ja! Aber ist es dann noch Genuss?
    Bei solchen Leckereien, in Maßen, sollte man kein schlechtes Gewissen haben. Dann macht es auch glücklich und das ist gesund.
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    mmmhhh ;-), Belgien ist ja bekannt für seine leckeren Pralinen, ich hab kein schlechtes Gewissen, wenn ich Süßes esse, nö, da überwiegt die Gier und der Genuß, lieber esse ich am nächsten Tag garnichts!
    Sehr schöne Fotos und die Schale ist sehr hübsch für Pralinen!
    Alles Liebe und noch ein schönes Restwochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. In so eine Praline würde ich jetzt wahnsinnig gerne reinbeißen ;)
    Mmmmmhhh, lecker!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ja, meine Liebe, habe nur ein schlechtes Gewissen! Das kommt davon, wenn man anderen virtuell Appetit macht und die leckeren Dingerchen dann alleine vertilgt! LOL
    Wünche dir guten Appetit. Scheinst sie ja verdient zu haben.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmh, lecker! In belgische Pralinen habe ich mich vor gut 1,5 Jahren verliebt, als ich dort eine Confiserie besuchte... Das schlechte Gewissen ist bei mir verboten: wenn ich schon so etwas gutes genieße, dann bitte ohne störende Gedanken dabei *g*

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    wenn man nicht alles auf einmal isst, muss man bestimmt kein schlechtes Gewissen haben.
    Und die Schale finde ich total interessant.
    Ich finde sie super schön!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  7. sieht das lecker aus, ich liebe Pralinen! GLG anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith....mmhh verführerisch... da würde man am liebsten eine nehmen und ganz schnell verspeisen.... hab einens chönen sonntag....lg tina

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, mir geht es auch so. Aber es schmeckt doch so gut. Ich kann auch nicht widerstehen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe,
    sehr lecker! Deine Pralinen sehen so schön aus in der Schale!
    Hmmm, bei mir ist das so, dass ich gut auf Süßes verzichten kann... Aber meine Lieblingssorten habe ich ja auch... :)

    Liebe Grüße
    Dagi

    Bei uns regnet`s schon wieder, obwohl die Sonne und 30 Grad vorher gesagt haben.. :/

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edih,
    mmmmh ,lecker, köstlich....
    Pralinen sind immer eine Sünde wert.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith, irgendwie hatte ich Deinen Blog nicht mehr in meiner Leseliste... keine Ahnung warum !
    die Pralinen sehnen toll aus; ich persönlich bin nicht so der Pralinenfan; aber es gibt ja noch viel andere süße Köstlickeiten...leider ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Edith,
    schön wenn ich Urlaubsstimmung verbreiten konnte ;)!
    Heut war ich im wunderschönen Österreich am Fuschlsee.
    Einmal herum gewandert und in die Fluten gehüpft - herrlich :D.

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  14. PS: Es gibt ja noch Pralinen, da muss ich mir nochmal eine stibitzen :D!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith
    Mmmhhh..... das sieht ja wirklich herrlich aus! Tolle Bilder!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen