Endlich wieder da..

Hallo Ihr lieben Bloggerfreunde,wie habe ich Euch vermisst!
Also ein Leben ohne PC wäre für mich nicht mehr denkbar,mir hat das posten und Eure wunderschönen Blog's sehr gefehlt.Nun habe ich einiges zum nachholen,da hat sich ja wirklich viel getan in der Zeit wo ich  nicht dabei war.Es hat sich ja nun endlich das warme Wetter durch gesetzt und es steht uns ja ein schönes sonniges Wochenende bevor.Im Garten wächst alles zu meiner Zufriedenheit,oh ich freue mich schon wieder so auf meine Rosenblüte.
Ich war über Ostern bei meiner Tochter in Wien,es war so schön,leider bin ich ja noch immer nicht voll belastbar mit meinen Knie,aber die Freude Ostern mit meiner Tochter zu feiern hat alles überwiegt.Ich hatte keine Kamera mit,aber ich habe beschlossen bald wieder nach Wien zu reisen,und dann werde ich viele Fotos machen von unseren schönen Wien.
Ein duftendes Sträußchen...

Die Apfelblüte ist nun vorbei...

Ich dekoriere gerne mit der Spyrea,von diesen Sträuchern habe ich einige im Garten.

Maiglöckchen wie wunderbar sie duften...

Ich mag den Frauenmantel sehr gerne,es ist eine wunderbare Pflanze mit einer tollen Heilkraft,besonders die Tropfen am morgen haben eine besondere Wirkung.

Der Mai ist auch der Monat der Muttergottes,bei uns im Ort gibt es im Mai  jeden Abend eine Marienfeier in der Kirche oder in einer Kapelle.  
Im Wald hinter unseren Haus habe ich diese Maiglöckchen gefunden,sie sind absolut meine Lieblingsblumen,ich liebe auch den Mai ganz besonders.

Kommentare

  1. Liebe Edith
    Schön, dass Du wieder hier bist. Ich hab Dich schon vermisst! Ein wunderschöner Post - ganze tolle Bilder!
    Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,

    wir freuen uns, dass du wieder hier bist.
    Du hast uns sehr gefehlt.

    Sonnige Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Edith, es ist immer wieder schön geliebte Menschen zu treffen, besonders wenn man sich nicht so oft sehen kann :-)
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    schön dass du wieder da bist und ich mal wieder von dir höre. Du hast so zauberhafte Bilder eingestellt und auf die Fotos aus Wien freue ich mich, es ist eine traumhafte Stadt.
    Auf die Rosenblüte warte ich auch schon. Sie sind kurz vorm Aufblühen, haben sich aber entschlossen, erst mal wieder ihre alljähriglichen Läuse zu bekommen. Muss halt erst wieder sprühen, aber dann blühen sie in aller Pracht.
    Einen schönen, erholsamen und sonnigen Muttertag wünscht Dir Angi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Edith ,
    Ich hoffe deinem Knie geht es besser . Schön , dass du Ostern in Wien zusammen mit deiner Tochter verbringen konntest . Trotzdem hast du mir schon sehr gefehlt !!!. Dein Post ist wunderschön - herrliche Bilder.
    Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende und einen schönen Muttertag .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!!

    ich hab mir schon sorgen gemacht und gedacht, du bist nach wien gezogen (was ja für mich positiv gewesen wäre - da hätten wir uns öfter sehen können ;-) ).

    wenn du das nächste mal in wien bist, kommst du UNBEDINGT auf eine jause zu mir - versprochen??

    LG Nora

    PS: hast schon gesehen - wir haben familienzuwachs bekommen... ;O)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith, schön dass du mit deiner Tochter eine gute Zeit hattest.

    Deine Foto sisnd wieder sehr shcön und deine Deko.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende und Muttertag
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Edith
    es ist immer sehr schön deine Bilder anzuschauen.
    Dein Post ist sehr schön.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und ein super
    tollen Muttertag.
    LG Regina

    AntwortenLöschen