Kräuterkiste..










   
Heute war ich bei unseren Gärtner im Ort,ich wollte mich mal umsehen was es alles gibt.Das übliche an Frühlingsblumen,und ..Kräuter,frisch aus Italien.Da konnte ich nicht anders als eine Kiste voll mit Kräutern mit nach Hause nehmen.Ich liebe Kräuter,und eine Mahlzeit ohne Kräuter kann ich mir gar nicht vorstellen.Im Winter sind es die getrockneten Kräuter, die ich im Sommer ernte und dann mit viel Liebe zum trocknen bringe,um sie dann im Winter zu verwenden.Wenn dann natürlich so frische kräftige Pflanzen vor mir stehen kann ich nicht wiederstehen.
Zu Hause angekommen habe ich dann die Kräuter verteilt,und einen Teil in Körbe gegeben und was ich ganz praktisch finde sind diese Blumenkörbe die ich als  Fensterkörbe verwende,den so brauche ich nur beim Fenster hinaus greifen um meine Kräuter zu ernten.
Was es heute Abend zum Essen gibt bei mir.. natürlich etwas mit frischen Kräutern.

Kommentare

  1. Liebe Edith,

    sonnige Grüße und viel Freude mit deinen
    Kräutern

    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Edith... ich liiiiebe Kräuter auch über alles!!! Hab mich aber noch nicht getraut neue zu kaufen... denke immer es ist nachts noch zu kalt draussen... aber lange kanns nicht mehr dauern dann mach ich auch "Großeinkauf"...
    GGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    ich liebe auch Kräuter und ich pflanze auch jedes Jahr wieder welche in meinen Garten.
    Ich freue mich schon drauf.
    Wunderschön hast du deine dekoriert, viel Spass beim Kochen und Genießen.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. liebe Edith,
    ich liebe auch Kräuter und diese sehen wirklich sehr kräftig und gut aus. Nah, da lebst du sehr gesund. Ich muss mir auch mal welche kaufen in meinem Wochenmarkt.

    Liebe Grüsse und einen schönen Abend noch
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith , was wäre die Küche ohne Kräuter ?!!! Einen schönen Einkauf hast du da gemacht . Meine haben den Winter alle gut überlebt . Freue mich schon darauf bald meine frischen Kräuter aus dem Garten holen zu können .
    Wünsche dir einen schönen Abend .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith, dooooooooch klatr! Mensch jetzt hab uich ein ganz schlechtes Gewissen! Ich hatte so viele Packete als ich heimkam da hab ich gleich den Überblick verloren! Doch ich habs heute ausgepackt und mich suuuuuuuper gefreut! Kann es kaum erwarten den Kuchen zu machen! Ganz ganz lieben Dank nochmal!!!!!Ich freu mich sehr! Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Edith,
    ich kann sie riechen, super toll. Es gibt nichts schöneres als so frische, duftende Kräuter vor allen Dingen den Rosmarin und den Salbei, die liebe ich.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. hm.... kräutersuppe fällt mir da gleich ein!! :-)

    bei dir duftet es sicher herrlich daheim - ich LIEBE frische Kräuter auf Salaten, Suppen und Soßen!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  9. ...oh,ja ich mag Kräuter auch sehr gern, sie duften herrlich und erst damit kochen....lecker...LG Christel

    AntwortenLöschen
  10. Oh, eine tolle Idee die Kräuterkiste. Ich liebe frische Kräuter...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe edith,

    Kräuter mag ich sehr und wie man bei dir sieht sind sie ja soooo fotogen...

    Lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. O ja Thymian, Rosmarin... ich liebe es!!! Bratkartofeln mit Rosmarin!
    Ein schöner kleine Fenstergarten ist da bei dir entstanden! Frisch und bestimmt sehr aromatisch!

    Viel Spaß beim Kochen!
    Liebe Grüße Edith!
    Dagi

    AntwortenLöschen
  13. Hmmmmmmmmmmmmmm, wie das duftet, liebe Edith!
    Leider schaff ich es erst heute, dir endlich wieder zu schreiben und dir auch einen schönen Frühlingsbeginn zu wünsche. Neulich, als du deine wunderschönen Taubenbilder gepostet hattest, wollte ich dir schon schreiben, dass ich mich mit dir über die Stein-vom-Herzen-Nachrichten freue, wurde dann aber unterbrochen und bin nun leider doch erst jetzt dazu gekommen... Auf jeden Fall die allerliebsten, frühlingshaften Grüße,
    herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  14. Habe auch gerade Oregano, Rosmarin und Salbei gekauft und hoffe nun inständig, dass sie den Nachttemperaturen trotzen können... genau so wie meine zwei Ginster Sträucher... konnte einfach nicht mehr warten und brauchte etwas mediterranes Flair ;)

    Lg
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith,
    da hast du dich gut und schön mit Kräuter eingedeckt.
    In der Küche hab ich auch stets die gängigen Kräuter.
    Morgen kommt mein Kräuterbeet im Garten wieder dran.
    Freu mich total drauf.
    Denn zuvor geht es natürlich zum Gärtner und div. Kräuter müssen neu gekauft werden.
    Für manche war der Winter zu hart.
    Was hast du denn leckeres gekocht heut Abend ?
    Wünsch dir eine schöne Frühlingswoche.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Edith
    Frische Kräuter - was gibts feineres. Und weisst du, was ich auch so lieb, beim vorübergehen leicht mit der Hand über die Kräuter zu streicheln und dann den feinen Duft zu riechen ... Du hast deine Kräuter natürlich in ein ganz tolles Licht gerückt. Passt super mit dem Korb.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  17. Mmhhh, ich kann sie riechen!! Super schöne Fotos! Ich glaube ich muß mal zum einkaufen!! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Edith, firsche Kräuter liebe ich auch sehr!
    Ich hol mir regelmäßig Nachschlag!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Edith,
    oh ja , frische Kräuter ist auch bei uns in der Küche ein muss :-)

    vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar.
    Ich habe die Sachen ganz einfach mit paypal bezahlt, da kannst du in US Dollern überweisen und es wird sofort in Euro für dich umgerechnet, und kostet nichts. Denn Auslandsüberweisungen wären einfach viiiel zu teuer. Bei paypal hast du außerdem noch Käuferschutz, sprich der Verkäufer muss nachweisen können, das du deine Ware auch erhalten hast, ansonsten würde paypal das Geld zurück erstatten. dadurch hast du als Käufer auch ein wenig mehr Sicherheit!
    Was nur Schade ist, das die Versandkosten recht hoch sind. Aber bei vielen deutschen online Shops bezahlt man auch schon 6,90 Euro für ein Päckchen- das aus den USA hat dazu im Gegensatz dann auch ´´nur`` knapp 10 Euro gekostet :-).
    einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen