Montag, 7. März 2011

Ei..Ei..Ei.

  Heute habe ich diese entzückenden Pappmaché Eier gefunden in einem Geschäft.Ich habe fast alle Eier gekauft die im Geschäft waren.Die Verkäuferin hat mich gefragt,was ich mit so vielen Eiern mache..Lieben Freunden eine Freude machen sagte ich.
Füllostereier so nennt sie der Hersteller werden seit 1894 erzeugt .Die Motive sind von alten Postkarten.Die Eier werden im Erzgebirge hergestellt wie damals.Ich finde die Eier sind so schön gemacht und die Motive so nett,das ich ganz verwundert bin.Ich habe heute ganz schnell ein paar Aufnahmen von den Eiern gemacht,ihr könnt sicher sein das diese Eier noch oft zu sehen sind in meinen Blog.





 
  






Kommentare:

  1. Ich hatte als Kind zwei. Die wurden jährlich immer wieder neu gefüllt und übers Jahr gut verpackt gelagert. Ich glaube sogar, sie sind dann erst bei meinen Kindern kaputt gegangen.

    Einen Pappmaché-Hasen hatte ich auch. Der stand aufrecht und man konnte den Kopf abnehmen und ihn füllen. Auf dem Rücken trug er ein kleines Körbchen, das immer mit Zuckereiern gefüllt war.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. O ja, die sind wirklich sehr hübsch und irgendwie anders wie die von Drogerie oder Discounter. Als ich klein war habe ich von meiner Mutter so ein Ei bekommen und ich werde es nie vergessen. Deine Eier erinnern mich jetzt dran. Danke schön.

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,

    schön, dass du uns deinen Fund präsentiert
    hast. Wir freuen uns mit dir darüber.

    Alles Liebe
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sind so richtig schön nostalgisch - toll! Da hätte ich auch zugeschlagen!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith,

    Die sind ja so zauberhaft schön gemacht worden! Diese hätte ich auch gekauft. Hast du nicht die Adresse davon? Oder gibt es keine Bilder von diejenige die noch übrig sind???
    Danke für deinen Kommentar und auch schön deine Reaktion über die Hilfe die ich der Nora weitergeleitet hatte. Damit bist du die einzigste die es im Kommentar vermeldet hat bei mir...

    Liebster Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith
    Deine Füllostereier sind ein Traum. Soooo schön! Da hätte ich auch zugeschlagen...
    Einen sonnigen Vorfrühlingstag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. diese Fülleier sind traumhaft, wahre Schätze! die Beschenkten dürfen sich freuen! Herzliche Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Die sind soooo zuckersüß!
    Hast du die in einem bestimmten Geschäft gekauft oder gibt es die hier in NÖ auch irgendwo? Die sind wirklich wunderwunderschön! :-)

    LG NOra (krank)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith ,
    herrlich sind die nostalgischen Pappmache - Eier . Hätte ich auch gleich mit genommen .
    Wünsche dir einen herrlichen Tag . GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja echt wunderschön, ich habe auch so eines das ist schon sehr alt aber jedes Jahr kommt es wieder auf den Tisch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe diese Fülleier!!!
    Deine sind besonders schöne Exemplare!!!
    Die hätte ich auch mitgenommen:)))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe diese Ostereiern, leider findet mann die nicht viel hier in England, wo ich wohne- da sind Deutschland oder Oesterreich viel mehr die Laaendern wo mann schoene Ostereiern bekomen kann.
    Aber so notalgish ist das allerschoenste!!
    Habe Ihnen auf Mariette's back to basic Blog gefunden..- freue Mich !!

    AntwortenLöschen