Die letzten Schneerosen..

Bei meinen letzten Spaziergang durch unseren Wald habe ich wohl die letzten Schneerosen gepflückt.Ganz ehrlich gesagt habe ich früher die Schneerosen in diesen Stadium,nicht mehr gepflückt,weil sie mir zu langweilig von der Farbe waren,jetzt gefallen mir diese zarten verblassten Farben, warum? weil ich inspiriert von den Blog *Seelensachen*bin.Nora zeigt diese blassen fast vergilbten Farben bei ihren Schneerosenbilder,und in die habe ich mich verliebt.
Einen anderen Grund gibt es auch noch warum diese Schneerosen die letzten sein werden..Ganz in der Nähe unseres Hauses wurde ein großes Stück Wald gerodet,das macht mich sehr traurig,denn diesen Wald  (Hauswald) hatte ich sehr gerne.







Kommentare

  1. oh, ich freu mich, wenn ich dich inspirieren konnte :-)
    ich find sie so auch wunderschön! :-)

    lg nora

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wirklich wunderschön.
    Mit dem Wald ist das wirklich schade. Hoffentlich kannst du in deiner Nähe noch woanders spazieren..
    Tolle Bilder und Dekoration, Edith!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder mit den Briefmarken hast du sehr gut hinbekommen.
    Kannst du nicht ein paar von den Schneerosen ausgraben?
    LG PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,

    der Abschied fällt immer schwer, aber
    er gehört zu unserem Leben.
    Die Erinnerung bleibt im Herzen.

    Frohe Grüße und einen guten Samstag
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder mit den wunderschönen Schneerosen sind wirklich toll! Ich liebe diese Blumen. Sie haben etwas Nostalgisches an sich...
    Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,

    wir hoffen und wünschen, dass du diesen
    Abschied gut verkraftest. Jeder Abschied
    schmerzt.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Sind die schön! Bei mir wachsen sie im Garten aber leider immer nur Blätter!?!?!? GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Gute morgen.
    Die schnee rosen sind sehr schon und du hasst er schone bilder von gemacht.
    Einen guten wochende.
    Grusse Marga

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen ,
    herrliche Bilder zeigst du heute wieder . Bei euch wachsen sie im Wald ?
    Schade , dass wieder ein Stückchen Paradies den Sägen zum Opfer fallen wird .
    Wünsche dir ein schönes Wochenende .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen