Blume des Monats März..

Anemone coronaria..










   

Ich habe mir vorgenommen für jedes Monat eine Blume aus zu wählen die ich dann als Blume des Monats bezeichne.Für den Monat März habe ich die Anemone ausgewählt.
Die Anemone gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse,das heißt sie ist mit unseren einheimischen Buschwindröschen verwandt.Daher ist sie auch leicht giftig.In unseren angrenzenden Wald,sind viele Buschwindröschen,die ich sehr gern mag,da sie ja sehr zart sind.Heuer ist es wohl noch etwas zu kalt,ich habe noch kein einziges Buschwindröschen gesehen in unseren Wald.
Die von mir ausgewählte Anemone heißt Anemone coronaria.




Kommentare

  1. Wunderschön Deine Anomenen-Bilder. Ich liebe diese Blumen. Sie bringen so richtig den Frühling ins Haus....
    Einen schönen Nachmittag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. hallo edith!

    ich LIEBE anemonen! sie erinnern mich an mohn und auch den mag ich SEHR gerne!

    liebe grüße!
    nora

    PS: danke für deine lieben wünsche an andreas :o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith
    *lach* ich habe sie auch im Post!!
    Sie sind wirklich traumhaft!!!
    Deine Idee mit der Monatsblume finde ich sehr gut, bin schon gespannt auf April
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith, eine sehr schöne Idee.
    Diese Blume sieht farblich wunderschön aus und mit deinen Fotos erst recht.
    Wünsch dir noch einen schönen Nachmittag
    Liebe grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith , komme gerade aus dem Garten und habe einiges entdeckt . Der Frühling ist schon fast da. Toll deine Blume des Monats . Ich liebe Anemonen ! Welche Blume hast du dir für den April ausgesucht ????
    GGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind deine fotografierten Anemonen.
    Die Farbe ist sehr schön, so kräftig.

    LG PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  7. Schön, das reicht schon eine.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Du bekommst das Schild bei: http://villa-lotta.blogspot.com/ schreib sie mal, an ich glaube sie würde es auch versenden.ist eine ganz liebe
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  9. ..... und die ist wunderschön! Und so zart. Und es reicht wirklich nur eine, wie die Annerose auch schreibt, und schon hat man ein wunderschönes Deko zu Hause!
    Gute Idee hast du, jeden Monat eine andere Blume zu wählen.

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Edith,
    brauchst dir keine Sorgen machen, Silkes Internetanschluß ging nicht. Sie kam (kommt?) nicht ins Netz...
    Deine Anemonenbilder sind wunder-wunderschön!
    Hoffe, du bist ein wenig beruhigter.
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  11. Ach tolle Idee.Ich finde Anemonen sehr schön und deinen Post auch!!!
    Alles Liebe sabine

    AntwortenLöschen
  12. ....wunderschöne Fotos, ich mag Anemonen auch sehr, du hast eine tolle Farbe gewählt. LG Christel

    AntwortenLöschen
  13. Eine super tolle Idee!
    Deine Anemone hat soooo eine traumhafte Farbe!
    Ich bin ganz hin und weg!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Edith,

    Ich finde die farbe einfach wünderschön!!

    So richtig Frühling!!

    Für mich hören Anemonen und Ranunkeln wirklich zusammen, und damit zum Frühjahr.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith, ich mag Anemonen auch sehr, aber leider sehe ich sie bei uns immer nur in blau und blau mag ich nicht so sehr.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Edith,

    tolle Bilder hast du da gemacht! Ich liebe Anemonen; bei mir daheim blühen grad welche in weiß :-)

    Wünsch dir einen tollen Tag.
    Sonnige Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Edith,
    deine Bilder sind toll...ich liebe anemonen...und hinter dem grünen Hintergrund sehen sie noch toller aus.
    Du, ich habe gerade deine Anhänger fertig gemacht und würde sie gern heut nachmittag verschicken, falls du zufällig deine Kommentare durchschaust und mir auf meine email adresse deine adresse schicken könntest, die da wäre kristinkunath@yahoo.de

    ich schau dann gleich was der Versand gekostet hat und du über weist dann halt nächste Woche.

    sei ganz ganz lieb gegrüßt und ich hoffe du kannst ein wenig von den tausenden herrlich warmen sonnenstrahlen genießen

    kristin

    AntwortenLöschen
  18. Wow - wunderschöne Blumen! Diese pinke Variante habe ich noch nie gesehen! Sehr schön in Szene gesetzt! LG Nina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen