Mittwoch, 1. September 2010

Lust auf Herbstfreuden..

Die Blätter fallen,
fallen wie von weit,
als welkten in den Himmel ferner Gärten.
R.M.Rilke





Oh,Herbst,was ist lieblicher
als deine Schritte im Tal?
Was ist herrlicher als dein Wandel auf den Hügeln?
Herzen im Teich,für jedes Familienmitglied ein Herz..

Schöne Sommertage-nicht weinen,
dass sie vergangen,
sondern lächeln das sie gewesen.
Die Traubenernte wird heuer noch nicht zur Weinlese reichen..
Jetzt kommt die Zeit wieder wo man sich abends gemütlich macht,Kerzen, schöne Musik,
nette Gespräche,Freunde einladen,ein gutes Glas Rotwein...


Kommentare:

  1. Die Fotos sind klasse. Besonders gut gefällt mir die Idee mit den schwimmenden Herzen.
    Schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Bilder, besonders das erste mit den Blättern gefällt mir gut!
    Ich liebe den herbst!
    LG tina

    AntwortenLöschen
  3. Für mich hat jede Jahreszeit etwas Schönes bereit - und es gibt irgend etwas an jeder Jahreszeit, dass mir nicht so gefällt. Es wird vielen so gehen - der Herbst erfreut mit seiner wundervollen Farbenpracht - in Tönen, die das Herz erwärmen - nun locken lange Spaziergänge in der Natur - Sammeln von Beeren, Blättern, Ästchen und vielem mehr - der vielfältige Duft berauscht - die besinnlichere Zeit naht -
    ich schaue deine Bilder sehr gerne an - die Trauben-Wein-Deko ist ein Genuss für´s Auge - ebenso die Herbstlandschaft mit Rehen, romantischen Häuserfronten - und der wundervollen Idee mit den Familien-Herzen im Wasser -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Edith,

    Du hast ja Musik, jipppieeh, da freu ich mich riesig für Dich! Ich konnte es echt nicht besser erklären, aber du hast es ja nun geschafft! Glückwunsch! Und dann so ein schönes Stück! Bach hat hier wo ich wohne schwer gewirkt, wir haben in Arnstadt die Bachkirche, wo er einst Orgel spielte und in Dornheim die Kirche in der er geheiratet hat (hoffentlich erzähle ich jetzt nix falsches). Bei uns gibt es jedes Jahr ein Bach-Festival!

    Wünsch dir noch einen wundervollen Tag und danke nochmal, Du Liebe!
    Alles Liebe

    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edit,
    das sind wunderschöne Herbstbilder.
    Die Herzen im Teich , für jeden eines, finde ich am allerschönsten.
    Auf die Gemütlichkeit am Abend freu ich mich auch schon.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Edith,
    die Herzchen auf dem Wasser sind so schön.
    Für jeden eines- sehr lieb.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. guten Morgen liebe Edith, Deine Impressionen machen Lust auf die bevorstehende Jahreszeit, ich mag sowieso den Herbst am liebsten, von daher erfreue ich mich gerade sehr an Deinen Fotos! übrigens, das Apfelcafe gehört zu einer Apfelplantage, und einige der Fotos von heute im Blog habe ich dort in den Hallen aufgenommen ... das Cafe selber ist dort integriert, es gibt wunderbar frisch gebackenen Kuchen, natürlich nur welche, die auch mit Äpfeln von deren Bäumen verarbeitet sind ... es ist jedesmal ein Erlebnis, dort zu sein, vor allem kurz nach der Apfelernte ... liebe Grüße und einen sonnigen Tag von mir zu Dir ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder, hast du auf deinem Blog :-)
    Ich mag am liebsten den Sommer, den herbst mag auch auch mit seinen schönen Farben, aber ann kommt der Winter, den mag ich nur wenn´s schneit :-)


    Liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  9. Hello,

    hm... schöne Herbstbilder! Aber ich bin froh, dass unser Wilder Wein noch gaaaanz Grün ist! Obwohl ich die ROt-Färbung sehr gerne mag, wenn sie mal so aussehen, fallen sie bald ab und das mag ich gaaaar nicht ;O) !

    Und ein Gläschen Rot mit Feigen, Weintrauben und Zwetschken... hm.... das wär schon was!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  10. Herrliche Herbstimpressionen liebe Edith. Die Idee mit den Herzchen ist sooo süss. Ich liebe die tollen Herbstfarben.
    Ich wünsche dir eine schöne Herbstzeit.
    Liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für tolle Herbstbilder! Ja... der Sommer verabschiedet sich so langsam... Ich bin ein wenig traurig, aber wenn ich jetzt so deine Bilder sehe, da bekomme ich die Lust auf die schöne Abende, die kommen...
    Ja, und du hast Musik! Und was für eine! Toll!
    So, liebe Edith, ich habe letztens deine Geschichte gelesen über Lucy. Das hat mich richtig berührt... die Arme.... oh das tut mir richtig leid, was die erleben musste. Und der Nachbar hat es euch nichts erzählt? Kam sie dann von alleine nach Haus? Eine tapfe ist die!
    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Edith,

    ganz herzlichen Dank in doppelter Weise,
    einmal für deinen liebevollen Kommentar,
    dann für deinen Eintrag als regelmäßige Leserin
    (hat bei mir eben nicht bei dir funktioniert,
    kommt aber noch).
    Ich freue mich über deinen schönen Blog,
    und Edith gefällt mir als Name besonders gut.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Edith!

    Ganz besonders gut gefallen mir die Herzen im Teich ... total süß! ;))

    Deine Herbstbilder sind total schön.

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns sind die Blätter noch alle grün, Gott sei Dank hat man noch das Gefühl der Sommer ist noch da, obwohl den Temperaturen nach ist es eher schon Spätherbst brrrrr
    Sehr schöne Stimmungsblätter, vorallem die bunt gefärbten Blätter gefallen mir sehr gut
    lg Rose

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    vielen Dank für die wunderschönen Herbstbilder.
    Ich mag den Herbst und die gemütlichen Abenden sehr.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    Annelie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Edith,
    ist das ein schöner Post.
    Ach ja, Kartoffelsticks sind so was ähnliches wie Chips, allerdings gestifftelt. Beim Discounter mit A sind sie zur Zeit in einer relativ stabilen Dose abgepackt, diese habe ich hergenommen, und die Kinder essen gerne weitere leer. ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Edith,
    sehr schöne Herbstimpressionen zeigst Du uns.

    Und ja Fotos bringe ich sicherlich mit,kennst mich
    ja ganz gut.
    Jetzt muss ich aber ins Bett um 5Uhr kommt das Taxi,um mich an den Flughafen zu bringen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön, deine Septemberimpressionen, liebe Edith! Und wieder so viel Hübsches aus deinem Garten! Besonders süß finde ich die Idee Herzen im Teich /für jedes Familienmitglied ein Herz!!!
    Alles Liebe, Traude
    PS: Und dank dir für deine lieben Zeilen zu Jana! :o)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Edith,

    herzlichen Dank für Deinen Post bei mir.
    Wegen der Windlichter melde ich mich nochmal bei Dir, wenn ich welche fertig habe ;-).

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße

    Britta


    P.S.
    Du kannst mir auch eine Mail schicken,
    wenn Du magst.

    brittaschueller@online.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich nochmals!
    Ja, ich hatte gestern einen langen tag und heute auch nicht unbedingt den besten start. manchmal ist alles recht anstrengend, aber das ist das leben...

    die äpfel mit zimt zu bestreuen ist ein super tipp, danke! und deine marmeladenkreation klingt wieder sündigst und superlecker, ich hab heuer überhaupt nichts eingekocht - marillen gab`s keine in der verwandtschaft diesmal und von den anderen sorten, die wir mögen, hatte ich noch was auf vorrat.
    dafür lieben wir deine pfirsichmarmeladen - die eine ist schon wieder halb leer ;O)

    lieben gruß,
    nora

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!
    Schöne Herbstimpressionen und die Herzen im Wasser sind wunderbar...

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Edith, das Bild ist aus Rothenburg ob der Tauber, es ist dort sooo idyllisch.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  23. Oh, das sind alles so schöne Bilder!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    und sende liebe Grüße aus dem Seifengarten!

    Biene

    AntwortenLöschen