Frühstück ist fertig...

Frisch ein gekochte Marmelade,und einen guten Kaffee,
so schmeckt mir das Frühstück zur Zeit.

Auch Nachmittag gönne ich mir gerne eine Kaffeepause mit dabei ,natürlich
eine Wohnzeitschrift .


Das Rezept dieser köstlichen Erdbeeremarmelade habe ich aus den Magazin:
Einfach lecker;so unwahrscheinlich es auch ist,es ist ein absoluter Traum.
In dieser Marmelade sind Marshmallow,und Sahne.

Kommentare

  1. Oh lecker! Sieht super aus und schmeckt wahrscheinlich auch so. Dass Marsmallow drinne sind hat mich überrascht. Interessant.
    Morgen hätte ich ganz gerne das gleiche zum Frühstück... :)
    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Edith,

    nimm's mir nich übel, aber für mich könnte das Frühstück ruhig etwas üppiger ausfallen..... miam, miam....... aber Käffchen und Marmelade gehören in jedem Falle dazu!

    Wünsch Dir ein wundervolles Wochenende!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, würd ich gern mitessen, ähm naja ich nehm einen Striezel statt dem Knäckebrot. Woher bekommst du denn die Früchte für die Marmelade, heuer gibts doch nichts gescheites, oder hast es im Garten angebaut??
    Schönes Wochenende, Rose

    AntwortenLöschen
  4. mmhhhh lecker, würde mich sehr freuen, wenn Du das Rezept mit uns teilst ;-)
    Und wie ich sehe weckst du auch ein.
    Wie lange tust Du die Gläßle in den Backofen?
    LG anique

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Edith!

    Ich hab mir schon "Sorgen" gemacht, du hast letztens in meinem Posting etwas von "Morgen ist dein Tag" erwähnt und ich wusste nicht genau, was du damit meinst! Auf mein Kommentar hab ich dann keine Antwort bekommen - umso mehr freu ich mich, dass du heute mit so herrlichen Frühstücksbildern hier postest!

    Die Marmelade klingt ja interessant... Marshmallows sind da drin????? Die könnt meinen Jungs schmecken - ich zweifle grad ein bisserl daran, dass die überhaupt essbar ist... hihi, aber ich glaube dir mal, dass sie lecker schmeckt!

    Liebe Grüße!

    Nora

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    das sieht ja alles sehr lecker und einladent aus.
    Das Marmeladenrezept hab ich auch gesehen. Hab mich aber nicht getraut das nachzukochen. Aber wenn sie dir schmeckt, werde ich sie nächstes Jahr auch mal ausprobieren. Leider ist die Erdbeerzeit ja jetzt um.
    Jetzt wünsche ich dir ein ganz tolles sonniges Wochenende und guten Appetit beim Frühstück.
    Viele Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Edith,
    dann schaffst du es noch Marmelade zu kochen ???
    Ich wünsche dir jedenfalls gute Besserung und das der Gips bald ab kommt.
    Ich weiß ja nicht, was du von Globulies hälst aber Causticum C 30 hab bei meinem Sohn super geholfen, das regt die Kallusbildung am Knochen an.
    Über Besuch am Wochenende würd ich mich natürlich sehr freuen - also ich bin zuhause und würde die Schnecken auch teilen :)
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Edith!

    Ich habe dein Mail nicht bekommen???? Warum klappt das nicht immer, ich versteh das nicht?!

    Versuchst du es, nochmals zu schicken?

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    ich lese gerade,dass Du aus dem Krankenhaus zurück bist.Wie geht es Dir?

    Deine Frühstücksbilder sehen ja prächtig aus.Deine Kaffeetasse gefällt mir sehr gut!

    Wünsch Dir gute Besserung Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith,
    das hört sich aber nicht gut an.
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Edith!
    Ich hatte ja schon das Vergnügen, von dir zum Frühstück eingeladen zu werden und eine ober-leckere Erdbeer-Marshmallow-Marmelade zu kosten! Sie ist wirklich ein Traum.
    Aber sag mal, was ist dir den passiert, ich lese da etwas von einem Gips?? Ich hoffe, es ist nichts schlimmes und wünsche dir alles Liebe!!

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  12. ...das sieht wirklich einladend und lecker aus, liebe Edith. Danke für deinen Kommentar zu meinem Ausflug, gut beobachtet, ich habe ans Foto erst gedacht, als ich mehr als die Hälfte meines Essens schon verspeist hatte, deshalb siehts so wenig aus. Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Edith,
    oh, sieht das lecker aus....einfach himmlisch, man möchte sich am liebsten dazusetzen!!!!!!!! Wie geht es dir denn inzwischen? - hoffentlich besser............schon dich noch ein wenig, wenn du grade erst aus dem Krankenhaus zurück bist!!!!!!! Ich wünsch dir ganz herzlich gute Besserung und eine herrliche Sommerwoche (zum Glück soll es ja nicht mehr allzu heiß werden), allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh das sieht ja super lecker aus!!!Wann kann ich vorbeikommen:-)!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Edith,
    ich hoffe, dass es dir schon besser geht mit deinem Gipsbein.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Alles Gute und ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Edith!!

    Ganz lieben Dank fuer Deinen Kommentar bei mir - so 'echte' Tipps sind GOLD wert -die Buecher verwirren mich langsam!!!!

    Ich sehe gerade hier im vorherigen Kommentar; Gipsbein? Hab ich verpasst...Du Arme! Und gerade im Sommer - hoffe, Du bist es schon schnell wieder los!!

    Und dann die Erdbeermarmelade mit SAHNE und Marshmellows....? Das klingt aber SUPER lecker!!! Hast Du nich vielleicht Lust das Rezept zu posten? (Klar muss ich das fragen...krieg ja die Zeitschrift hier nicht...:) - sorry!!!)

    Also nochmals vielen Dank und Dir eine schoene Woche und gute Besserung!!

    Lieber Gruss

    Nicola

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Edith,

    ganz herzlichen Dank für deine netten Zeilen auf meinem Blog.
    Die Schriftart heißt Edwardian und ich habe sie in meinem Office-Programm.

    Deine Marmelade sieht einfach super lecker aus.
    Besonders gut gefällt mir deine zauberhafte Tasse mit der aussergewöhnlichen Untertasse.

    Da ich leider nur am Rande mitbekommen habe, dass du ein Gipsbein hast, wünsche ich dir auf jeden Fall von ganzem Herzen baldige Genesung und alles Liebe.

    Ganz herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Edith...mit deinem leichten Frühstück triffst du meinen geschmack..obwohl ich die marmelade nicht kenne,glaube ich dir gerne,dass sie super schmeckt...Marmelade mit Sahne ist mir auch neu..dein Geschirr springt mir ja sofort ins Auge..das ist soooooooooooo schön..überhaupt hast du alles sehr schmackhaft und appetitanregend fotografiert.
    Da ich auch lese,dass du im Moment Gips trägst,wünsche ich dir eine schnelle gute besserung und bedanke mich ganz herzlichst für deineso lieben Kommentare...es freut mich sehr,dass dir mein Garten gefällt..Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Edith,

    so ein schöner Blog! Man entdeckt doch immer wieder neue!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen