Rosenzauber in meinen Garten...


Möge jeder still beglückt
seiner Freude warten!
Wenn die Rose selbst
sich schmückt,
schmückt sie auch den Garten.
Rosen,ihr blendenden,Balsam versendenden!..
E


Rosen sind meine große Leidenschaft,ich habe nur duftende Rosensorten,
der Duft der alten Rosensorten ist so faszinierend,vor allem die englischen
Rosen duften bezaubernd.
Meine Rosen habe ich vor acht Jahren gesetzt,ich kann mich noch gut daran
erinnern,

 im ersten Jahr hatte ich große Probleme mit den Rehen in unserem 
Garten,nicht nur ich liebe die Rosen,auch die Rehe bevorzugen die Rosen.
Nun habe ich teilweise einige Rosen ein gezäunt,eine Rosenecke habe ich mir 
gemacht an einer Stelle die für die Rehe nicht erreichbar ist,und an manchen 
Stellen habe ich Pfingstrosen gesetzt den die mögen Rehe nicht,somit können
meine Rosen jetzt ungestört wachsen.
Meine Rosen verarbeite ich jedes Jahr,zu verschiedenen Köstlichkeiten...
Rosengelee,Rosenzucker,Rosentee,Rosenblätter im getrockneten Zustand
sind sie vielseitig einsetzbar.Ich würde es nicht schaffen diese wunderbaren
Blüten einfach am Komposter zu werfen.So habe ich das ganze Jahr über 
etwas von meinen Rosen,und ich habe nebenbei noch sehr persönliche 
Geschenke,die inzwischen sehr beliebt sind bei meinen Freunden.

Kommentare

  1. Traumhaft schön sind Deine Rosen, ooohh, den Duft find ich auch sogar wichtiger als Aussehen, die sind aber wunderhübsch, besonders auf dem fünften Bild.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Nun bin ich noch in deinen Rosengarten gegangen und habe die wunderschönen Bilder genossen. Traumhaft... richtig romantisch und ich kann mir den Duft genau vorstellen. Ich sammel auch immer einige Rosenblätter um sie meinen Teemischungen beizufügen oder auch für meine Seife. Sogar im frischen Zustand mische ich ein paar Blütenblätter in den Tee. Rose sind schon was Wunderbares.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für wundervolle Rosenbilder...sooo schön, welches ist denn die Sorte auf dem ersten Bild ?? Die sind alle toll...ich habe dieses Jahr echt den Eindruck, auch bei meinen. dass sie sehr ausgiebig blühen...wie schön für uns, ich kann mich auch garnicht sattsehen...ich geh jetzt auch gleich raus in den Garten, um mich abzureagieren, habe gerade festgestellt, dass Teile der Bilder aus den alten Post weg sind...ist das nicht ärgerlich..
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schöne Bilder zeigst du uns ,und deine Rosen sind so wunderschön ,schönen Sonntag wünsche ich dir .

    Liebe Grüße

    Ati

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Rosen auch, und Dein rundes Kissen finde ich auch wunderschön!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,

    schön, daß du mich besucht hast. Ich freue mich immer sehr, wenn ich mit meinen Rezepten den Geschmack von vielen Lesern treffe. Obwohl ich den Blog ja für mich mache, um mein Rezeptchaos in den Griff zu bekommen freut es mich trotzdem, wenn er auch anderen gefällt. Dein Blog ist auch seehr schön, du hast ja erst angefangen und schon so viele Posts, toll. Ich habe mich als Leser eingetragen und komme jetzt öfter vorbei.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  7. Welch schöne Bilder, auch ich liebe Rosen und unsere Rehe genauso wie Eure Rehe.
    Verschmitze Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Man merkt das Dich die Rosen verzaubern und Du dir sehr viel Mühe mit Ihnen machst!! Dafür sehen sie auch wirklich traumhaft aus. Du hast alles wunderschön in Szene gesetzt und ich geniesse den Spaziergang durch deinen blühenden, duftenden Garten sehr!!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Edith,ja sehr gerne nehme ich Dein Angebot an!!!Freue mich schon;-)))
    Einen schönen Abend und liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen