In Gläsern abgefüllt,und kühl gelagert hält sich das Pesto für eine Woche im Kühlschrank.

Kommentare

  1. Liebe Edith, lieben Dank für Deinen Besuch bei mir. Und danke für das sehr schöne Rezept! Werde ich wohl auch mal ausprobieren. Das Hundebett habe ich tatsächlich selbst gemacht. Eigentlich ist es ja auch gar nicht so schwer wenn man sich das Holz schon auf Maß im Baumarkt zuschneiden lässt. Die Rundungen hat mein Freund mir ausgesägt und dann habe ich es nur noch geleimt und von unten verschraubt. Wenn man ein bisschen handwerkliches Geschick hat, kann das jeder. Ich wünsche Dir ein wunderschönes, sonniges Wochenende und freue mich schon auf Deinen nächsten Besuch. Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen